+++ 811.857 Pressemeldungen +++ 33.733 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Pressemitteilungen

Energie 4.0: Messen, Steuern, Vernetzen

, Energie- / Umwelttechnik

Die neue Ausgabe des Kompass, Magazin des Bundesverbandes Neue Energiewirtschaft (bne), rückt mit Fachbeiträgen und Interviews das Gesetz zur...

bne schlägt dezentralen Flexibilitätsmechanismus vor

, Energie- / Umwelttechnik

Im Zuge der Energiewende wächst einerseits das Angebot an dezentral eingespeisten Strommengen, gleichzeitig nimmt die Zahl an dezentralen Verbrauchern...

Von L- zu H-Gas - Nationale und europäische Herausforderungen aus der Begrenzung der niederländischen Gasproduktion"

, Energie- / Umwelttechnik

Etwa 20 - 25 Prozent der deutschen Gasverbraucher werden heute mit L-Gas versorgt. Die Produktion von L-Gas in Deutschland und den Niederlanden...

"Startschuss für vernetzte Energiewelt"

, Energie- / Umwelttechnik

Bundestag und Bundesrat haben heute mit ihren Beschlüssen wichtige Entscheidungen zur Energiewende getroffen. „Der Weg in eine dezentrale, vernetzte...

"Zwei Schritte vor, einer zurück"

, Energie- / Umwelttechnik

Die Beschlüsse zum Strommarktgesetz und zum Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende setzen wichtige Rahmenbedingungen für die kommenden Jahre....

"bne wächst weiter"

, Energie- / Umwelttechnik

Mit der Naturstrom AG und der Digital Energy Solutions GmbH begrüßt der Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne) zwei weitere neue Mitgliedsunternehmen­....

Intelligente Lösungen anreizen

, Energie- / Umwelttechnik

Intelligente Lösungen für das Energiesystem der Zukunft stehen auch in diesem Jahr im Mittelpunkt des Smart Grids Forums auf der Hannover Messe,...

bne-Pressegespräch am 11. April 2016 "Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende"

, Energie- / Umwelttechnik

Am 13. April lädt der Bundestag zur Anhörung zum geplanten Gesetz zur „Digitalisierung der Ener-giewende“ (DigEG), das vor der Sommerpause verabschiedet...

Netzentgelte - Belastung für Energiekunden verringern, Transparenz herstellen

, Energie- / Umwelttechnik

Für viele Energiekunden begann das Jahr mit Preisanpassungen. Der Grund: Steigende Netzentgelte. So haben zwei Drittel der knapp 900 Stromverteilnetzbetr­eiber...

"bne unterstützt Energie Start-ups"

, Energie- / Umwelttechnik

Strom, Wärme, Mobilität: Die Zukunft des Energiesystems ist digital, erneuerbar und vorrangig elektrisch. „Der Umbau der Energiewirtschaft bietet...

Neue Energiewirtschaft präsentiert sich digital

, Energie- / Umwelttechnik

Der Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne) und das Innovationsmagazin e21.digital des energate-Fachverlags starten eine redaktionelle Kooperation....

"Es bleibt noch viel zu tun"

, Energie- / Umwelttechnik

Mehr Auswahl für Strom- und Gas-Kunden, mehr Wettbewerb auf dem Energiemarkt, dies sind aus Sicht der Bundesverbandes Neue Energiewirtschaft...

"Hemmnisse abbauen"

, Energie- / Umwelttechnik

Robert Busch, Geschäftsführer des Bundesverbandes Neue Energiewirtschaft (bne), erklärt zum heute von der EU-Kommission veröffentlichten Bericht...

"Das Ziel im Blick behalten"

, Energie- / Umwelttechnik

Der Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne) sieht nach dem Kabinettsbeschluss zum Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende (DigEG) einige...

"Wärmemarkt: What is next?"

, Energie- / Umwelttechnik

Die Energiewende ist im Wärmemarkt angekommen. Sichtbare Zeichen sind effiziente Heizstromanwendungen­, wie etwa elektrische Wärmepumpen. Um...

Media

Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Bundesverband Neue Energiewirtschaft e.V.
Hackescher Markt 4
D - 10178 Berlin




Social-Media Konten

twitter
@bne_news

Ansprechpartner

Herr Karsten Wiedemann


Pressesprecher

Telefon +49 (30) 400548-18


Frau Cornelia Nix


Referentin für Presse & Kommunikation
Presse und Kommunikation

Telefon +49 (30) 400548-11
Fax +49 (30) 400548-10
Frau Cornelia Nix auf Xing


alle Ansprechpartner

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.