ZyXEL NWA-3166: Neuer WLAN 802.11n Hybrid Business Access Point

(PresseBox) (Würselen, ) Mit dem NWA-3166 stellt ZyXEL einen neuen Hybrid Business Access Point mit IEEE 802.11 Draft N 2.0 Zertifizierung vor, der Übertragungsraten von bis zu 300 Mbit/s ermöglicht. Der NWA-3166, der sich durch seine professionellen und umfangreichen Features speziell für industrielle Umgebungen und größere Büros eignet, ist zudem durch die EN-60601-1-2 Zertifizierung für den Einsatz in Krankenhäusern und ähnlichen Einrichtungen geeignet. Der neue Access Point ist ab sofort im Fachhandel zum Preis von 356 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Der ZyXEL NWA-3166 Business Hybrid Access Point mit 802.11a/b/g/n bietet als WLAN-Controller eine zentrale Verwaltung von bis zu 24 gemanagten Client Access Points. Die Kommunikation der verwalteten Access Points zum Controller findet dabei über das sichere CAPWAP Protokoll statt. Verwaltet werden können dabei die ZyXEL Business Access Points NWA-3160, NWA-3500 und die Outdoor Variante NWA-3550. Selbstverständlich kann der NWA-3166 auch als Standalone oder als verwalteter Access Point betrieben werden.

Der NWA-3166 verfügt über zahlreiche Funktionen, die ihn für den Einsatz in professionellen WLAN Anwendungen für VoIP-Telefonie und Hotspots bis hin zur Prozessautomation in der Industrie bestens qualifizieren.

Der WDS fähige Access Point unterstützt WPA2, bis zu 8 VLAN basierte SSIDs sowie SNMPv3 Management. Die Back Up & Redundancy Funktion ermöglicht eine unterbrechungsfreie Funktion im Falle eines unvorhergesehenen Ausfalls des Controllers. Die neue Load Balancing Funktion hilft, Datenengpässe auf einzelnen Access Points zu vermeiden. Um die Sendequalität der einzelnen Access Points zu verbessern, bietet der NWA-3166 zusätzlich die Funktion Dynamic Channel Selection (DCS). Damit stellt dieses Modell eine skalierbare und kostengünstige Alternative zu traditionellen und teuren Controller-Lösungen dar.

Das Gehäuse des NWA-3166 wurde aus dem schwer brennbaren LSOH (Low Smoke Zero Halogen) Material hergestellt. Zudem erfolgt die Stromversorgung des NWA-3166 über Power over Ethernet, im PoE Betrieb liegt der maximale Stromverbrauch bei lediglich 7,4 Watt.

ZyXEL Deutschland GmbH

Die ZyXEL Deutschland GmbH mit Sitz in Würselen bei Aachen wurde Anfang 1999 gegründet, um die deutschen Vertriebs-, Support- und Marketing-Aktivitäten direkt vor Ort zu unterstützen und zu verstärken. ZyXEL Deutschland GmbH gehört mit ihren derzeit 58 Mitarbeitern zur ZyXEL Communications Corporation ((TSE: 2391) gegründet 1989 mit Sitz in Taiwans Silicon Valley Hsin-Chu). Weltweit beschäftigt ZyXEL mehr als 3200 Mitarbeiter - davon über 35 % in den Bereichen Forschung und Entwicklung. 29 eigene Standorte, 3 eigene Forschungszentren und ein Distributionsnetz in mehr als 150 Ländern zeugen von der internationalen Akzeptanz der ZyXEL Produkte.

Das umfangreiche ZyXEL Produktportfolio beginnt beim (WLAN)-Router mit eingebautem ADSL-Modem und endet bei der Verbindungszentrale (IP-DSLAM). Dazwischen bietet ZyXEL Security Appliances als reine VPN Firewall oder als umfassende UTM Lösung, schnelle Ethernet- und Gigabit-Switches, Powerline und Multi-Media Appliances sowie drahtlose WLAN-Komponenten und VoIP-Geräte.

ZyXEL arbeitet zusammen mit global operierenden Telekommunikationsgesellschaften und Service Providern und liefert Hardware-Lösungen und Know-How, welche die hohen Anforderungen von beispielsweise modernen Triple Play Datendiensten gerecht werden.

Mehr Information über ZyXEL unter www.zyxel.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.