Hans-Joachim Kamp als Vorsitzender des ZVEI-Fachverbands Consumer Electronics bestätigt – Branche wächst weiterhin

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Hans-Joachim Kamp, Philips GmbH (Hamburg), wurde auf der Mitgliederversammlung des Fachverbands Consumer Electronics im ZVEI - Zentralverband Elektro¬technik- und Elektronikindustrie e. V. im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Dr. Rainer Hecker, Loewe AG (Kronach) gewählt.

Neu in den Vorstand wurden Frank Bolten, Sharp Electronics Europe GmbH (Hamburg), Manfred Gerdes, Sony Deutschland GmbH (Köln) und Hans Wienands, Samsung Electronics GmbH (Schwalbach) gewählt. Als Vorstände in ihren Ämtern bestätigt wurden Andrä B. Herrmann, Panasonic Europe Ltd. (Hamburg) sowie Walter J. Struwe, Thomson Sales Germany & Austria GmbH (Hannover).

Kamp führt den Fachverband Consumer Electronics in Zeiten eines sich dynamisch entwickelnden Markts. Gegenwärtig herrscht rege Nachfrage nach den innovativen Produkten und die Branche geht zuversichtlich ins Weihnachtsgeschäft 2005. Der ZVEI erwartet, dass der CE Gesamt¬markt in Deutschland 2005 um ca. sieben Prozent auf rund 21 Milliarden Euro wachsen wird. Für das Wachstum sorgen auch in diesem Jahr vor allem die neuen Produkte mit Digitaltechnik, von flachen TV-Displays mit LCD- und Plasma-Technologie, über DVD- und Festplattenrecorder, MP3-Player, digitale Kameras, digitale SAT-Receiver und Navigationsgeräte bis hin zu privat genutzten Notebooks und Handys.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.