E³.panel von Zuken: Neue Produktivitätsperspektiven dank integriertem 3D-Layout

(PresseBox) (München und Westford, MA (USA), ) Einmal mehr hat Zuken mit der Präsentation des ersten Panel-Designsystems seiner Art mit integrierter 3D-Funktionalität seine Ausnahmeposition am Markt unter Beweis gestellt. Diese Innovation ist Teil der Strategie von Zuken, Entwicklern ihre Arbeit zu vereinfachen und ihnen benutzerfreundliche Entwicklungswerkzeuge für 3D-Designs an die Hand zu geben. Insbesondere bei komplexen Panel-Anwendungen, für die mehrere Darstellungsebenen erforderlich sind, oder bei Anwendungen mit begrenztem Platzangebot ist die Arbeit mit 3D-Layouts essenziell. Zuken kennt die aus zweidimensionalen Designs resultierenden Schwierigkeiten und hat daher den Fokus seiner Entwicklungsanstrengungen darauf gerichtet, mit E³.panel 2009 genau diese 3D-Funktionalität bereitzustellen.

Außer der E³.panel 2009 Applikation von Zuken bieten nur hochspezialisierte Design-Tools, für die viel Anwenderwissen erforderlich ist, eine derartige 3D-Entwicklungsumgebung. E³.panel 2009 setzt weder eine gesonderte Software noch ein umfassendes Know-how voraus. Bei der Integration der Funktionalität wurde vor allem darauf geachtet, dass sich das Tool einfach benutzen lässt und nur so komplex wie nötig ist, um eine schnelle Einarbeitung und intuitive Bedienung sicherzustellen.

Mithilfe von STEP können die Daten für weitergehende Kollisionsprüfungen in spezialisiertere 3D-Konstruktionsumgebungen übertragen werden.

E³.panel ist ab sofort verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter www.zuken.com/E3 oder bei Ihrem E³.series-Partner.

Über E³.series:

E³.series ist ein modulares CAD-System für die Elektrotechnik, zur Erstellung von Stromlaufplänen und Kabelbäumen, für die Pneumatik- und Hydraulikkonstruktion. Der Anwender wird während des gesamten Designprozesses, von der Entwicklung bis hin zur Produktion, unterstützt. E³.series ist ein modernes System: Vollständig auf Windows® basierend und damit leicht zu bedienen und zu erlernen. E³.series verwendet die neueste Technologie. Mehr als 1.400 Kunden weltweit stehen für den Erfolg von E³.series. Eine sichere Investition in Ihre E-CAD Zukunft.

Zuken GmbH

Zuken und sein Tochterunternehmen CIM-TEAM unterstützen weltweit führende Industrieunternehmen bei der Optimierung der elektrischen und elektronischen Engineeringprozesse von der Entwicklung bis in die Fertigung. Die einzigartige Kombination von langjähriger Erfahrung aus Projekten, technologischem Fachwissen und Anpassungsfähigkeit an Kundenanforderungen liefert leistungsstarke Lösungen. Transparente Vorgehensmodelle und Verlässlichkeit in allen Aspekten der Zusammenarbeit mit Kunden sind die Grundlage für eine langandauernde, partnerschaftliche Kundenbeziehung.

Zuken unterstreicht seine führende Marktposition mit einer über 30-jährigen Unternehmenshistorie und solider finanzieller Ausstattung. Als ein beständiges, multinationales Unternehmen ist Zuken im Level 1 der Aktienbörse in Tokio notiert. Zuken ist auch zukünftig in der Lage, sich gezielt als langfristiger Innovationspartner für das weitere Unternehmenswachstum seiner Kunden zu positionieren. Die Investitionssicherheit in Lösungen von Zuken wird nicht zuletzt durch die Leistungen der Mitarbeiter unterstrichen - die Grundlage für den Erfolg von Zuken. Mit Erfahrungen in verschiedensten Branchen, spezialisiert auf unterschiedlichste Fachdisziplinen, sowie Fachwissen in führenden Technologien, sind die Mitarbeiter von Zuken in der Lage, auf die spezifischen Anforderungen der einzelnen Unternehmen einzugehen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.