Zscaler bringt ersten integrierten E-Mail und Web Cloud Service heraus

Die neue Version des Security Cloud Services schützt jetzt auch E-Mail-Verkehr, senkt Kosten, Komplexität und Risiken

(PresseBox) (München, ) Ab sofort vereint der Cloud-Sicherheitsanbieter Zscaler Web Security und E-Mail-Schutz in einem Service. Damit bietet das Unternehmen den bislang umfassendsten cloudbasierten Security Service am Markt und schützt seine Kunden vor den meisten internetbasierten Bedrohungen. Gleichzeitig konsolidiert der SaaS-Dienst zahlreiche Einzelprodukte für unterschiedliche Web Gateways, erleichtert die Administration und erhöht die Sicherheit.

Zwei in einer Cloud

Bereits 2008 hatte Zscaler den bis dato ersten echten Cloud Web Security Service aus der Taufe gehoben und schützt damit mittlerweile Millionen Anwender in 140 Ländern, von Großkonzernen über Regierungsstellen bis hin zu kleinen und mittelständischen Unternehmen. Mit der Erweiterung seiner Infrastruktur will der Anbieter nun neben Malware-Attacken auch Spam-Angriffe auf seine Kunden zuverlässig abwehren. Die neuen Funktionen umfassen:
- präzise Filter zum Blockieren von Spam und Phishing
- Viren- und Spyware-Schutz noch vor dem Eindringen ins Unternehmensnetzwerk
- Flexible, fein abstufbare Sicherheitsrichtlinien für Mailflow und Verschlüsselung
- Data Loss Prevention (DLP) für SMTP und Webmail
- Interaktives und korreliertes Echtzeitreporting

Ein neuer Integrationsstandard

Die meisten Anbieter verstehen unter integrierter Sicherheit für Web und E-Mail schlichtweg ein gemeinsames Management, etwa in einer Dashboard-Übersicht. Dahinter liegen aber zwei separate Anwenderschnittstellen sowie mehrere Policy-Manager und Reportingsysteme. Der Zscaler-Service schafft einen neuen Standard, indem er diese Funktionen auf allen Ebenen kostengünstig vereint:

- Ein einziger Policy-Manager für E-Mail und Web
- Integrierte Sicherheit: Intelligente Filtermechanismen wie Echtzeit-Inhaltsanalysen nutzen das gesammelte Wissen für E-Mails und Webverkehr, um die neuesten Bedrohungen und Datenverlust früh zu erkennen. Eine dynamische Klassifizierung von Webseiten stoppt darüber hinaus verdächtige Seiten und Schadcode. So werden zum Beispiel Botnetze mit einmal aufgespürter Spamaktivität sofort und automatisch auch vom Web Security Service erkannt.
- Integriertes Reporting: E-Mail- und Web-Aktivitäten sind durch ein einheitliches Echtzeitreporting bis hinunter auf die Transaktionsebene komplett sichtbar. Die patentierte NanoLog-Technologie sorgt für schnelle Antwortzeiten.
- Gemeinsame DLP: Ein einzelnes gemeinsames User Interface und Policy Management für Data Loss Prevention (DLP) eliminiert den Aufwand zur Verwaltung verschiedener Richtlinien und Wörterbücher für Web und E-Mail.

Erste Analystenstimmen, Kunden und Partner

Dass Web und E-Mail-Sicherheit immer mehr ineinander übergehen, bestätigt auch Christian Christiansen, Program Vice President für Sicherheitsprodukte beim Marktforscher IDC: "E-Mails mit infizierten URLs und andere gemischte Angriffe auf mehrere Kanäle erfordern Sicherheitslösungen, die sowohl Web- als auch E-Mailbasierte Bedrohungen gleichermaßen im Visier haben. Zscaler bietet nun einen Komplettservice aus der Cloud an, der Kosten und Aufwand spürbar reduziert."

Die ersten Kunden in den USA haben den integrierten Sicherheitsdienst bereits im Einsatz. Bob Fairclough, Manager Technology Services im Raritan Bay Medical Center (RBMC) in New Jersey zeigt sich zufrieden: "Nachdem wir schon einige Zeit den Web Security Service von Zscaler nutzen, haben wir nun auch unsere E-Mail-Security-Appliances gegen den Cloud Service eingetauscht. Das war nicht nur erstaunlich einfach, sondern ermöglicht uns erstmals ein ganzheitliches Reporting und gemeinsame Sicherheitsrichtlinien. Damit sparen wir Zeit und Geld."

Auch die Partner von Zscaler sehen großes Potenzial für die neue Innovation: "Durch wachsende Kostenberge, steigende Komplexität und Sicherheitsrisiken werden integrierte Cloud Security Services immer mehr von Unternehmen aller Größen nachgefragt", weiß Wolfgang Dierke, Geschäftsfüher der Crocodial IT Security GmbH aus Erfahrung. "Mit dem Zscaler E-Mail und Web Service können wir unsere Kunden ohne Aufwand mit nur einer einheitlichen Plattform vor sämtlichen Gefahren aus dem Internet schützen." Zudem lassen sich mobile Nutzer auf der ganzen Welt richtlinienbasiert mit dem Zscaler-Service schützen. Die über 40 globalen Rechenzentren des Anbieters reduzieren dabei Verzögerungen durch Weiterleitungen auf ein Minimum.

Preis und Verfügbarkeit

Der neue Zscaler-Service mit integriertem E-Mail- und Web-Schutz ist ab sofort erhältlich und kostet zwischen einem und sechs Euro pro Monat abhängig von der Größe der Unternehmen und den gewählten Services. Organisationen können zunächst auch entweder E-Mail- oder Web-Services implementieren und bei Bedarf ergänzen.

Webcast: "Ist Cloud Security reif für die Zukunft?"

In einem gemeinsamen Live-Webcast mit Analysten von IDC und Experten der Cloud Security Alliance gibt Zscaler Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Chancen und Risiken von Cloud Security Services: Für wen lohnen sie sich? Wie sicher sind sie? Welche Erfahrungen haben Anwender bisher gemacht?

Registrierung für den Webcast am Donnerstag, 27.07. 2010 um 19 Uhr MEZ, unter: http://www.zscaler.com/panelwebcast20100727.html

Zscaler GmbH

Zscaler bietet Unternehmen einen sicheren Internetzugang sowie gleichzeitig die flexible Durchsetzung von Sicherheitsrichtlinien und das von jedem Endgerät und jedem Ort weltweit. Der multimandantenfähige On-Demand-Service aus der Cloud erspart lokale Infrastrukturen und minimiert nicht nur Investitionen, sondern auch Betriebsrisiken von Sicherheitslösungen. Kunden profitieren von skalierbaren Security-Funktionen zu einem Bruchteil der Kosten von herkömmlichen Lösungen. Das Unternehmen mit Hauptsitz im kalifornischen Sunnyvale wurde von Jay Chaudhry gegründet, der sich bereits mit Firmen wie CipherTrust und AirDefense einen Namen in der Sicherheitsbranche machte. Eine deutsche Niederlassung von Zscaler gibt es seit Februar 2009. Mehr Informationen unter: www.zscaler.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.