Taschenbuch Motorpresse als ePaper

Das Kroll Taschenbuch Motorpresse jetzt auch elektronisch auf www.zf.com/kroll / Über 14.000 Kontakte und weltweite Verfügbarkeit

(PresseBox) (Friedrichshafen, ) Seit 2008 ist ZF Partner des Kroll Verlages für das Taschenbuch Motorpresse. Die aktuelle Ausgabe 2012 ist auch wieder als ePaper im Internet zugänglich. Damit ist der Zugriff auf die wichtigsten Ansprechpartner in der Automobilindustrie rund um die Uhr und weltweit elektronisch möglich.

Im internationalen Motorjournalismus ist dieses Nachschlagewerk seit 57 Jahren eines der wichtigsten Kommunikationsmittel und Recherchewerkzeuge für Journalisten, Pressestellen, PR- und Werbeagenturen.

Information pur: Die Neuauflage 2012 bietet über 14.000 exakte Personenkontakte und informiert über nahezu alles, was man tagtäglich in der Automobilbranche benötigt: Namen, Anschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Internet- und E-Mail-Adressen.

Das Taschenbuch enthält Kontakte zu rund 2.300 Motor- und Verkehrsjournalisten in Deutschland, Österreich und in der Schweiz mit ihren journalistischen Spezial- und Fachgebieten, zu Redaktionen der Automobil-Fachzeitschriften, Motorredaktionen von Tageszeitungen, Illustrierten, Informations- und Onlinediensten, Funk und Fernsehen. Außerdem enthalten: Presse- und PR-Ansprechpartner bei Automobilherstellern, Zuliefer-Firmen, Verbänden, Forschungseinrichtungen und Behörden.

Zusätzlich liefert das ZF Taschenbuch Motorpresse Kontakte zu den Redaktionen und Redakteuren von 750 deutschen und 1.350 Automobil-Fachmedien in ganz Europa, den Pressestellen der Fahrzeughersteller weltweit sowie die Adressen der Automobil- Spitzenverbände und Motorsportkommissionen aus 125 Nationen.

Das Taschenbuch Motorpresse ist ein unverzichtbarer Kommunikationshelfer für alle, die Medienkontakte rund ums Thema Auto und Motor suchen. Es ist ideal für die gezielte Versendung von Pressemitteilungen oder zum Aufbau eines Journalisten- und Medienverteilers.

Falls das kompakte Taschenbuch einmal nicht zur Hand sein sollte stehen die Daten ab sofort auch als ePaper kostenlos unter:
www.zf.com/kroll zur Verfügung.

Verteilerpflege leicht gemacht

Die Daten dieser Presse-Taschenbuch Ausgabe können auch für den einfachen Import in Presse-Datenbanken genutzt werden. Damit entfällt die lästige Datenpflege und die Kontaktdaten sind immer auf dem neuesten Stand. Verteiler und Testdaten sind unter www.krollcontent.de erhältlich.

ZF Friedrichshafen AG

ZF ist ein weltweit führender Automobilzulieferkonzern in der Antriebs- und Fahrwerktechnik mit 121 Produktionsgesellschaften in 27 Ländern. Der Konzern mit rund 72.100 Mitarbeitern erzielte im Jahr 2011 einen Umsatz von rund 15,5 Milliarden Euro. Um auch künftig mit innovativen Produkten erfolgreich sein zu können, investiert ZF jährlich rund fünf Prozent des Umsatzes (2011: 750 Millionen Euro) in Forschung und Entwicklung.

Weitere Presseinformationen sowie Bildmaterial finden Sie unter: www.zf.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.