Zebra: 2008 Rekordjahr im Channelgeschäft

Auto-ID-Spezialist dankt Partnern für Engagement und Wachstum

(PresseBox) (Meerbusch, ) Seit dem Start des Partnerprogramms von Zebra Technologies im Jahr 2006 hat sich die Zahl der Mitglieder mehr als verdoppelt. Reseller zeigten 2008 vor allem zunehmendes Interesse an Druckerprodukten und Lösungen, die ihren Kunden bei der Kostenreduktion und der Effizienzsteigerung helfen. Von strategischer Bedeutung für die Partner war dabei der Erhalt solider Margen und bestehender Wettbewerbsvorteile.

"2008 war ein exzellentes Jahr für das PartnersFirst-Programm," sagt Rebecca Brookes, Channel Marketing Manager bei Zebra Technologies. "Wir haben unser Partner-Netzwerk deutlich entwickeln können. Die wachsende Zahl der Partner zeigt, dass der Channel unsere Strategie angenommen hat und PartnersFirst als Programm mit echtem Support-Mehrwert akzeptiert. Wir möchten unseren Partnern an dieser Stelle für das Vertrauen und die Unterstützung danken. In Zukunft können wir ihnen sogar noch mehr bieten: 2009 werden wir PartnersFirst um Produkt- und Vertriebstrainings, Demoprogramme und kooperative Marketingunterstützung erweitern."

PartnersFirst wurde im April 2006 gestartet. Abhängig von Spezialisierung und Engagement bietet das Programm unterschiedliche Support-Level für die Partner.

PartnersFirst bietet die selben Kategorien für Distributoren, die an andere Partner verkaufen und für solche, die ihr Angebot an Endanwender richten. 2008 wurde das Programm um Zebras Karten- und Kioskgeschäft erweitert und bietet nun Vorteile für spezialisierte Reseller in diesen Branchen.

Zebra Technologies Europe Limited

Zebra Technologies Corp. (Nasdaq: ZBRA) ist mit innovativen und verlässlichen On-Demand-Drucklösungen in 100 Ländern weltweit vertreten. Mehr als 90 Prozent der Fortune 500-Unternehmen nutzen Drucker von Zebra. Eine Vielzahl von Anwendungen profitiert von den Zebra-Thermodruckern für Barcodes, Smart Labels und Belege sowie Plastikkartendruckern, die Anwendern zu mehr Sicherheit, höherer Produktivität und Qualität sowie niedrigeren Kosten und einem besseren Kundenservice verhelfen. Das Unternehmen hat bereits über sechs Millionen Drucker verkauft, einschließlich RFID-Druckern/-Kodierern sowie drahtlosen mobilen Lösungen. Zudem hat Zebra Software, Vernetzungs-Lösungen und Druckerzubehör im Produktportfolio. Informationen über die Barcode- und RFID-Produkte von Zebra finden sich im Internet unter: http://www.zebra.com .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.