Neu: Videoüberwachung C-MOR mit Benutzerprofilen

Zur Freude von Datenschützern und Betriebsräten: Jetzt dürfen Benutzer nur noch das sehen, was für sie bestimmt ist

(PresseBox) (Stuttgart/Hechingen, ) Umfangreiche Verbesserungen und Erweiterungen warten auf C-MOR-Kunden. Ab heute ist die Update-Version 3.65 der C-MOR Videoüberwachung verfügbar. Viele neue Einstellmöglichkeiten, sowie ein neues Rechte-Konzept für das Abfragen von Videos, stehen mit dem Update zur Verfügung.

Mit der neuen Version kann der Admin C-MOR-Benutzern nicht nur Zugriffe auf Kameras und Videos gewähren. Jetzt kann er auch einzelne Seiten der C-MOR-Weboberfläche für die einzelnen Benutzern freischalten. Unter anderem kann jetzt auch eingestellt werden, ob der Benutzer die Seiten Quickstart, Aufzeichnungen oder Systemstatus nutzen kann. Natürlich individuell pro Benutzer. Benutzer klicken damit nicht mehr dorthin, wo sie nicht hin klicken sollen.

Datenschützer und Betriebsräte begrüßen die Verbesserungen sehr.

Ferner kann es individuell eingestellt werden, ob Benutzer ihr Passwort ändern können oder nicht. Somit werden Gastzugänge einfacher umsetzbar und das natürlich wieder flexibel konfigurierbar pro Gast.

Nachdem es bis jetzt nur möglich war, Zugriff auf Kameras und Aufzeichnungen gänzlichen einem Benutzer zu gewähren, kann der Zugriff auf Aufzeichnungen jetzt separat frei geschaltet werden. So kann Mitarbeitern die Liveansicht der Eingangstüre gewährt werden, ohne dass diese vorherige Aufzeichnungen sehen können. Andere Benutzer, mit Berechtigung, können jedoch diese Aufzeichnungen jederzeit abrufen und auswerten.

Nach wie vor wird C-MOR auf Wunsch komplett vorkonfiguriert ausgeliefert. Damit hat der Benutzer eine richtige Turnkey-Lösung, die mit minimalstem Aufwand aufgestellt werden kann. Elektrikerarbeiten werden vom Hauselektriker mit Unterstützung des C-MOR-Installationsteams telefonisch oder per Fernwartung angeleitet.

In einer weiteren Ausbaustufe wird die Sprache pro Benutzer einstellbar sein, sowie ein Vier-Augen-Passwort-Schutz eingeführt werden, um die Privatsphäre noch besser zu schützen. C-MOR Besitzer können ihren C-MOR auf die neuste Software-Version 3.65 einfach über die C-MOR-Weboberfläche über Internet aktualisieren.

Weitere Informationen zum Update sind unter http://www.c-mor.de abrufbar.

Über C-MOR:

Seit 2003 überzeugt die webbasierte Videoüberwachungslösung C-MOR (http://www.c-mor.de) den internationalen Markt mit zahlreichen Features, die konstant weiterentwickelt werden um den stetig wachsenden Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. Exzellente Performance, Zuverlässigkeit und Stabilität zeichnen dieses innovative Produkt aus. Features wie Remote Access von jedem Punkt der Erde, Alarmfunktionen, Bewegungserkennung, Festplatten-Speichermanagement etc. gehören zum Standard. C-MOR ist ein äußerst zuverlässiges Qualitätsprodukt, welches hier in Deutschland von Ingenieuren permanent weiterentwickelt und verbessert wird, um ständig wachsenden Bedürfnissen absolut gerecht zu werden.

za-internet GmbH

1996 von Michael Reuschling und Peter Steinhilber gegründet, überzeugt die za-internet GmbH seither durch individuellen und zuverlässigen Service als Internetprovider. Seit einigen Jahren bietet das Unternehmen auch erfolgreich im Bereich Videoüberwachung zielgruppenspezifische Lösungen für ihr internationales Klientel an. Seit 2007 ist das Unternehmen auch mit einer Tochterfirma in den USA aktiv. Persönliche und fachliche Kompetenz, absolute Zuverlässigkeit, Flexibilität und Pioniergeist zeichnet das solide Unternehmen von Anfang an aus und steht auch weiterhin auf den Fahnen des stetig wachsenden Dienstleisters.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.