Ypsomed gründet neue Tochtergesellschaft

(PresseBox) (Burgdorf, ) Ypsomed gründet eine neue Tochtergesellschaft in Österreich. Der Startschuss zur Erweiterung der Ländergesellschaften fiel mit der Kongress-Teilnahme an der Jahrestagung der Österreichischen Diabetes Gesellschaft (ÖDG) vom 17. bis 19. November 2011 in Salzburg. Mit diesem expansiven Schritt will die Burgdorfer Diabetes-Spezialistin ihre Handelsmarke mylife(TM) Diabetescare stärken und den Wachstumskurs weiterverfolgen.

Die neue Gruppengesellschaft hat ihren Sitz in Wien und wird in Personalunion vom Schweizer General Manager Patrick Heil geführt. "Der österreichische und der Schweizer Markt haben einige Parallelen. Aufgrund ihrer vergleichbaren Grössen, der räumlichen Nähe und der gleichen Sprache ist es sinnvoll, Synergien in der Kundenbetreuung und Führung zu nutzen.", erläutert Simon Michel, Leiter Marketing & Sales und Geschäftsleitungsmitglied der Ypsomed Gruppe.

Marktanalysen zufolge besteht für die schlauchlose Insulin-Patch-Pumpe OmniPod® ein beachtliches Marktpotential. Ebenfalls auf eine hohe Akzeptanz stossen die übrigen Produkte des mylife(TM) -Portfolios bei den Diabetikern und insbesondere bei den Krankenkassen. "Die Expansion nach Österreich unterstützt die Ypsomed Gruppe in ihrem Transformationsprozess und wird künftig einen nachhaltigen Beitrag zur Profitabilität der Gruppe leisten.", ergänzt Simon Michel.

Die mylife(TM) -Handelsprodukte werden ab dem 1. Januar 2012 auf dem österreichischen Markt verfügbar sein.

Ypsomed AG

Die Ypsomed Gruppe ist eine führende, unabhängige Entwicklerin und Herstellerin von Injektionssystemen für die Selbstmedikation und eine ausgewiesene Diabetes-Spezialistin mit über 25 Jahren Erfahrung. Im Jahre 2003 aus der bekannten Disetronic hervorgegangen, bietet sie heute Insulinpumpen und Injektionssysteme sowie Pen-Nadeln zur Behandlung von Diabetes, Wachstumsstörungen, Unfruchtbarkeit und anderen therapeutischen Bereichen an. Ypsomed gilt als Innovations- und Technologie-Leader mit zahlreichen Patentfamilien und ist der bevorzugte Partner von Pharma- und Biotech-Unternehmen im Bereich Selbstmedikation. Ypsomed hat sich als eine führende Anbieterin von Marken-, Co-Branding- und OEM-Produkten im Einzelhandel und im Business-to-Business-Geschäft etabliert. Ypsomed engagiert sich ebenfalls intensiv für Fortschritte bei der Patientenversorgung. Unter der Marke mylife(TM) Diabetescare bietet Ypsomed die hergestellten oder vertriebenen Produkte für Patienten an. Die Ypsomed Gruppe hat ihren Hauptsitz in Burgdorf. Sie verfügt über mehrere Produktionsstandorte in der Schweiz sowie über führende, unabhängige Diabetes-Vertriebsgesellschaften in ganz Europa. Die Ypsomed Gruppe beschäftigt rund 1'050 Mitarbeitende.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.