+++ 812.022 Pressemeldungen +++ 33.735 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Spiele-Knaller: Hitman gratis bei Kauf einer XFX AMD Radeon R9 390 oder 390X

(PresseBox) (Mönchengladbach, ) Käufer der leistungsstarken XFX Radeon R9 390 oder 390X können ab sofort viel Geld sparen. Denn der Gaming-Spezialist legt beiden Grafikkarten den kommenden Spieleknaller Hitman kostenlos bei. Sogar an der zeitnah startenden Beta kann teilgenommen werden, womit Zocker schon vor der eigentlichen Veröffentlichung Zugriff auf den Titel erhalten.

Das Bundle ist ab dem heutigen Tag erhältlich und kann bei Fachhändlern wie ALTERNATE ARLT, CASEKING oder MINDFACTORY bestellt werden. Die Aktion läuft bis zum 30. April über die Webseite https://www.amd4u.com/amdrewards/. Käufer einer XFX R9 390 oder 390X können hier schnell und einfach einen Hitman Key beantragen, es muss nur der dem Kauf beiliegende Gutschein eingegeben werden. Alle zukünftigen Hitman-Besitzer haben dafür bis zum 30. Juni 2016 Zeit.

Hitman erscheint offiziell am 11. März 2016 zum Preis von €59,99, doch glückliche Käufer der 390er Gaming-Grafikkarten von XFX können den nächsten Teil des Kultspiels bereits schon zur Beta anspielen. Vorherige Versionen von Hitman sind von Fachmedien überdurchschnittlich gut bewertet worden.

XFX-Homepage:

http://xfxforce.com/de/Home.aspx

Über XFX Central Europe

XFX, eine Division der PINE Technology, ist als Anbieter von qualitativ hochwertigen Highend-Grafikkarten insbesondere für das Gaming-Segment bekannt. XFX geht Wege, die sich die Konkurrenz nicht zu gehen traut. Denn wir entwickeln nicht einfach nur tolle digitale Videokomponenten - wir bauen bahnbrechende, aufsehenerregende, performancesteigernde, konkurrenzausschaltende Grafikkarten, Motherboards, Netzteile und Zubehör. Und das Beste daran: Man muss nicht Krösus sein, um sie sich leisten zu können.

XFX ist ein Unternehmensbereich von PINE Technology Holdings Limited, ein führender Hersteller und Anbieter innovativer Lösungen für den globalen Gaming-Markt. PINE wurde 1989 gegründet und entwirft, entwickelt, produziert und vertreibt hochleistungsfähige Grafikkarten und Peripheriegeräte. Das engagierte Forschungs- und Entwicklungsteam des Unternehmens setzt sich unermüdlich dafür ein, die Bedürfnisse dieser ständig wachsenden und performanceorientierten Community zu erfüllen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Hongkong (Hongkong SAR) verfügt weltweit über mehr als 1000 Mitarbeiter und 16 Niederlassungen. Darüber hinaus unterhält PINE vier hochmoderne Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen im asiatisch-pazifischen Raum sowie zwei Fabriken in China.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.