Xantaro denkt weiter

Erfolgreiches erstes Halbjahr bei forward2business / Peter Schulte in der Jury des Elevator Pitch Awards

(PresseBox) (Hamburg, ) Im Januar dieses Jahres nahm der renommierte forward2business-ThinkTank Xantaro in den Partnerpool auf. Heute sitzt Geschäftsführer Peter Schulte im Beirat von Deutschlands innovativem Business- ThinkTank. Aktuell fand der 8. forward2business-Zukunftskongress vom 16. bis 17.Juni auf der Burg Giebichenstein statt. Dort war Peter Schulte, Managing Director der Xantaro Deutschland GmbH, im Rahmen seiner Beiratstätigkeit Jury-Mitglied beim "Elevator Pitch Award" und bewertete die innovativsten Geschäftsideen Deutschlands. "Es hat Spaß gemacht, so viele innovative Themen aus verschiedensten Bereichen des Lebens zu hören und neueste Trends präsentiert zu bekommen. Xantaro pflegt auch auf internationaler Ebene regen Austausch mit Experten, etwa im Bereich optischer Übertragungswege, und hat dabei schon mehrmals frühzeitig auf die richtigen Partner gesetzt. Wir freuen uns auch weiterhin auf die kreative Kommunikation bei forward2business", erklärt Schulte.

Im Rahmen des forward2business-Zukunftskongresses erhielten fünf junge Unternehmensgründer die Gelegenheit, ihre Geschäftsideen in einem 3-minütigen Elevator-Pitch vor Investoren und den Innovationschefs der größten deutschen Unternehmen zu präsentieren. Die Expertenjury bewertete die Vorträge und kürte die beiden Sieger für die innovativsten Nachwuchs-Gründer-Ideen in zwei Kategorien. Beim innovativsten Geschäftsmodell - einem Konzept für virales CSRMikromarketing - gewann Lukas Dopstadt, Geschäftsführer der Social Value GmbH.Die beste Präsentation bot Stefan Klostermann, Gründer und Geschäftsführer der trive GmbH für sein einsitziges Clean-Tech Elektroauto.

Ziel der ThinkTank-Partnerschaft zwischen dem international ausgerichteten Service Integrator Xantaro und forward2business ist es, die Erkenntnisse und innovativen Ideen in Umsatzsteigerung, Wettbewerbsvorteile und neue Geschäftsmodelle münden zu lassen. Die heutige Einbindung in Zukunftsthemen und -prognosen und die Nutzung von deren Erkenntnissen für zukünftige Produkte kommen letztendlich den Kunden - Carrier, Service Provider und Großunternehmen - zugute. Auch in Zukunft will Xantaro die Aktivitäten bei forward2business aktiv mitgestalten.

"Wir bieten unseren Kunden zukunftsfähige Lösungen und Produkte und wollen immer einen Schritt voraus sein. Bei forward2business findet ein reger Austausch über neue Geschäftsmodelle und innovative Ideen statt, den wir gerne unterstützen und im Sinne unserer Kunden nutzen. Immer mehr Geschäftsführer und Vorstände unserer Kunden haben Interesse, in diesem Forum Impulse für eine langfristige Ausrichtung ihres Unternehmens zu erhalten", sagt Peter Schulte. Mit dem Engagement als Partner eines von 20 Beiratsmitgliedern im forward2business- ThinkTank und dem Engagement beim Kongress macht Xantaro hierzu einen weiteren Schritt.

Informationen zu forward2business:

Der forward2business-ThinkTank hat den Anspruch das innovativste Event für Deutschlands Innovationsmanager zu sein. Bereits seit 8 Jahren treffen sich hier 250 CEOs, Vice Presidents, Innovations- und Markenstrategen der deutschen Wirtschaft.Mit speziellen Konferenz- und Szenariotechniken entwickelt der ThinkTank Zukunftsideen, entwirft das Zukunftsszenario der "Lebenswelten 2020" und debattiert die Geschäftsmodelle der Zukunft. Zu dem hochklassigen "Invitation Only!"- ThinkTank kommt alljährlich die außergewöhnlichste Mischung von deutschen Managern der Marken-Medien-Technologiebranche, Investoren, Politikern aber auch Künstlern, Zukunftsforschern, Science-Fiction-Autoren und anderen "Querdenkern" zusammen. Einzigartig ist die besondere Themenexpertise und die einzigartige Atmosphäre. Der forward2business-ThinkTank wurde ausgezeichnet als "Ausgewählter Ort der Ideen 2008" unter Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und nominiert als europäische Best-Practice-Initiative im "EU-Jahr der Kreativität und Innovation".

Weitere Informationen unter http://www.forward2business.com/

Xantaro Deutschland GmbH

Xantaro ist ein international ausgerichteter Service Integrator für Carrier, Service Provider und Großunternehmen mit Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Mitarbeiter vereinen über 300 Arbeitsjahre Erfahrung auf dem Markt für Telekommunikationsdienstleistungen und haben bereits in zahlreichen Beratungsprojekten im In- und Ausland ihre Expertise zum Nutzen der Kunden unter Beweis gestellt.

Als Service Integrator bietet Xantaro Lieferung und Integration von Komponenten und Diensten vollkommen unterschiedlicher Netzschichten und Hersteller: vom optischen Transportsystem über IP/MPLS Dienstplattformen, Carrier Ethernet Produkte, Datacenter- und Virtualisierungslösungen, Voice und Video Applikationen bis hin zum kompletten Product Life Cycle Management.

Zu den Leistungen zählen unabhängige Beratung bei Investitionsentscheidungen und Auswahl der Systemtechnik, Lieferung und reibungslose Integration der Komponenten und speziell entwickelten Mehrwertdienste in bestehende Netzinfrastrukturen. Außerdem betreibt Xantaro das XT3Lab, welches als Testumgebung für Leistungsvermögen und Interoperabilität zur Verfügung steht.

Auch die Schulung der Kunden sowie Wartung und XTAC-Support zur Sicherstellung des zuverlässigen Betriebs und Verfügbarkeit der Infrastrukturen gehören zum Service-Portfolio.

Weitere Informationen unter http://www.xantaro.net/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.