WU-Forscher mit Senator-Wilhelm-Wilfling-Förderpreis ausgezeichnet

(PresseBox) (Wien, ) Am 19. Dezember wurde WU-Forscher André Martinuzzi, Leiter des Research Institute for Managing Sustainability, für seine hervorragenden Forschungsleistungen mit dem renommierten Senator-Wilhelm-Wilfling-Förderungspreis ausgezeichnet. Dieser Preis wird an jene Personen verliehen, die einen bedeutenden Beitrag zur Profilierung der Forschung an der WU geleistet haben.

André Martinuzzi hat als Betriebswirt an der WU promoviert und im Jahr 2006 seine Habilitation in "Umweltmanagement und Nachhaltigkeitspolitik" abgeschlossen. Seit dem Jahr 2000 hat er das Research Institute for Managing Sustainability der WU aufgebaut und auf Erfolgskurs geführt. Gemeinsam mit einem interdisziplinären Team hat der ausgezeichnete Nachhaltigkeitsforscher die WU in internationalen Netzwerken profiliert und zu einem gefragten Ansprechpartner für Nachhaltigkeit in Wirtschaft, Politik und Verwaltung gemacht.

Förderpreis zeichnet Forschungsleistung aus

"Gerade die aktuelle Krise zeigt, dass unser Wirtschaftssystem und unsere Konsumgewohnheiten nicht nachhaltig sind. Wir brauchen daher gleichzeitige Innovationen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Dafür sind Grundlagen- und Anwendungsforschung genauso wichtig wie Kommunikation und Beratung" ist André Martinuzzi überzeugt. Seit den 1990er Jahren war er in internationalen Projekten aktiv und hat Forschungsarbeiten im Auftrag von sechs EU Generaldirektionen, Eurostat, der UNO, der OECD sowie für Bundes- und Landesverwaltungen durchgeführt. Seine Forschungsschwerpunkte sind Corporate Social Responsibility, Nachhaltigkeitspolitik, nachhaltiger Konsum und Wissensmanagement.

Senator-Wilhelm-Wilfling-Stiftung

Die "Senator-Wilhelm-Wilfling-Stiftung zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung an der Wirtschaftsuniversität Wien" wurde bereits 1987 errichtet. Die Auszeichnung dient dem gemeinnützigen Zweck, die Forschung an der WU durch die Gewährung von Förderungsbeiträgen zu fördern und damit die Grundlagen für wissenschaftliche Tätigkeit zu verbessern. Der Rektor der WU, Christoph Badelt, übergab heuer die Auszeichnung an PD Dr. André Martinuzzi.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.