Die Worldcom PR Group stimmt für Diego Biasi als weltweiten Präsidenten

(PresseBox) (München / Deutschland, ) Die Worldcom Public Relations Group, das weltweit führende Netzwerk unabhängiger PR-Agenturen, gibt heute die Ernennung Diego Biasis als weltweiten Präsidenten bekannt. Dieser wurde bei dem jährlichen Worldcom Meeting in Seattle zum Präsidenten gewählt. Biasi, Präsident und Managing Director der italienischen Agentur Business Press in Mailand, hat mit seinem Mandat folgende Ziele festgelegt: Mitglieder-Recruitment; die Intensivierung der Practice Groups sowie einen stärkeren Fokus auf Web 2.0-Technologien für interne und externe Kommunikation.

Recruitment neuer Mitglieder

Die Worldcom PR Group hat mehr Niederlassungen als jedes andere internationale PR Netzwerk. "Unsere jetzige Größe ist eine unserer Stärken", kommentiert Biasi. "Jedoch geht es nicht bloß um Zahlen - ich möchte die Zeit als Präsident nutzen, um die Bandbreite unserer Services und Branchen, die wir in den jeweiligen Regionen anbieten, zu vergrößern - besonders in EMEA (Europe Middle East Africa) und im Asiatischen Pazifik." Biasi wird eine neue Strategie für das Recruitment in bestimmten Ländern und Industriesektoren entwickeln. Auch wird er weitere Maßstäbe festlegen, damit neue Agenturen während des ersten Jahres ihrer Mitgliedschaft effektiv beraten und unterstützt werden.

Expansion der Practice Groups

Des Weiteren strebt Diego Biasi eine Verstärkung der Practice Groups an. Die Worldcom PR Group bietet ihren Kunden multinationale, spezialisierte Expertenteams in acht Sektoren: Consumer, Krisenmanagement, Finanzen, Healthcare, Investor Relations, Public Affairs, Energie & Umwelt, Technologie und Reisen & Tourismus. Unter anderem kollektivieren und analysieren die erwähnten Practice Groups Ergebnisse internationaler Umfragen, Reports und Recherchen und teilen diese Analysen mit ihren Kunden. "Mit den weltweit besten PR-Experten sind die Practice Groups eine unserer großen Vorteile, verglichen mit anderen Agenturnetzwerken. Wir werden die Anzahl und damit die geografische Abdeckung der Experten jeder Gruppe erweitern. Dadurch gewähren wir unseren Kunden Zugang zu einem Pool an fachlicher, lokaler und globaler Expertise."

Stärkere Nutzung von Web 2.0

Um ihre regelmäßigen Meetings und Conference Calls zu vervollständigen, bleiben Worldcom Mitglieder über Web 2.0 Tools ständig miteinander in Kontakt. Biasi plant, den Einsatz von Web 2.0 zu intensivieren. "Web 2.0 wird von den einzelnen Partnern bereits stark genutzt. Ich werde initiieren, dass diese Tools zusätzlich auf gruppenweiter Basis eingesetzt werden", bemerkt Biasi. "Dies dient unseren Kunden sowie unseren Mitgliedern selbst, wenn sie für Projekte und gemeinsame Pitches miteinander arbeiten."

Diego Biasi war Präsident der Worldcom PR Group EMEA von 2006 bis 2008. Während dieser Zeit rekrutierte er zahlreiche neue Partner und führte das Mentorensystem ein, bei dem erfahrene Mitglieder neue Partner bei der Integration in die Gruppe sowie bei der Einhaltung der hohen Qualitätsstandards unterstützen.

"Es ist unsere Leidenschaft, unseren Kunden Qualität zu liefern", schlussfolgert Biasi. "Alle unsere Mitglieder sind zwar unabhängige Agenturen, jedoch verbindet uns dieselbe Passion für professionelle PR-Services. Ich freue mich darauf, als neuer Präsident diesen Anspruch aufrechtzuerhalten und ebenso unsere Gruppe im Recruitment und im Bereich der Practice Groups zu stärken.

Die Worldcom Public Relations Group wird in Deutschland von der HBI Helga Bailey GmbH repräsentiert. Weiterer Worldcom Partner in Deutschland ist die komm.passion GmbH.

Worldcom Public Relations Group

Die WORLDCOM Public Relations Group ist das weltweit führende Netzwerk unabhängiger PR-Beratungsfirmen. Die WORLDCOM PR Group umfasst weltweit über 110 Partnerbüros in 91 Städten weltweit. Die Gruppe wurde 1988 gegründet, damit die stärksten, kompetentesten unabhängigen Public-Relations-Agenturen nationale, internationale und multinationale Kunden mit der Flexibilität und Kundenorientierung beraten, wie sie nur unabhängige Agenturen bieten. Durch die WORLDCOM PR Group haben Kunden den unmittelbaren Zugang zur umfassenden Kompetenz von PR-Profis, die nicht nur die jeweilige Landessprache beherrschen, sondern auch mit Kultur und Märkten ihrer Region bestens vertraut sind.

Mehr Informationen finden Sie unter www.worldcomgroup.com oder auf der regionalen EMEA Website www.worldcomemea.com


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.