Steuer-Spar-Erklärung 2012 holt Testsieg bei Computerbild

Redaktion lobt einfache Bedienbarkeit, Top-Ausstattung und nützliche Tipps

(PresseBox) (Mannheim, ) Die Steuersoftware Steuer-Spar-Erklärung 2012 der Akademischen Arbeitsgemeinschaft ist Testsieger der Fachzeitschrift Computerbild. In Ausgabe 04/2012 setzte sich die Software im Test gegen fünf weitere Steuerspar-Programme durch. Die Redaktion der Computerbild hebt in ihrem Urteil vor allem die einfache Bedienbarkeit hervor, die Vielzahl an nützlichen Steuertipps sowie die hilfreichen Zusatzfunktionen, die dem Anwender jederzeit zur Seite stehen.

Laut den Experten von Computerbild ließ sich beim Softwaretest kein anderes Programm so einfach bedienen wie die Steuer-Spar-Erklärung 2012. Der Testsieger biete "eine Top-Ausstattung, viele nützliche und gut verständliche Tipps sowie eine Reihe Zusatzfunktionen - etwa Berechnungshilfen für Selbstständige oder Rentner". Anja Sattig, Programmleiterin Software & Anwendungen bei der Akademischen Arbeitsgemeinschaft freut sich über das Lob: "Die Einkommenssteuererklärung kann schon kompliziert genug sein, deswegen legen wir bei der Steuer-Spar-Erklärung Wert darauf, dass sie nicht nur fehlerfrei rechnet, sondern so intuitiv und einfach wie möglich zu bedienen ist." Kundenfeedback fließt bei der Steuer-Spar-Erklärung direkt in die Programmverbesserung ein. Zudem führt das Softwareteam regelmäßig Usability-Tests durch, um die Benutzerfreundlichkeit weiter zu steigern.

Als einzige Software im Test erhielt das Programm der Akademischen Arbeitsgemeinschaft in der Rubrik Service die Note "sehr gut". Grund hierfür ist die kostenlose Service-Hotline.

Zusätzlich bietet die Akademische Arbeitsgemeinschaft umfangreichen Support unter steuertipps.de.

Beim Test der Computerbild wurden Steuerspar-Programme für PCs unter dem Betriebssystem Windows unter die Lupe genommen. Die Steuer-Spar-Erklärung der Akademischen Arbeitsgemeinschaft steht mit gleichem Funktionsumfang auch für Apple-Rechner unter dem Betriebssystem Mac OS zur Verfügung.

Systemvoraussetzungen Steuer-Spar-Erklärung 2012

Windows: Pentium-PC ab 1 GHz, CD-ROM Laufwerk, Windwos 7, Vista oder XP SP2, mind. 512 MB RAM, ca. 460 MB Festplattenspeicher, USB-Installation möglich, USB 2.0 Stick ab 512 MB

Mac: Mac OS X ab Version 10.6 (Snow Leopard), mind. 1 GB RAM, ca. 450 MB Festplattenspeicher, USB-Installation: USB 2.0-Stick ab 512 MB

Über Steuertipps.de

Steuertipps.de - ist eine Marke der Akademischen Arbeitsgemeinschaft und bietet Verbrauchern Tipps und Hilfestellungen rund um das Thema Steuern. Neben Softwarelösungen wie der "Steuer-Spar-Erklärung" und fundierten Informationen berichtet der Newsbereich über aktuell diskutierte Urteile zum Thema Steuern und deren Auswirkungen auf den Verbraucher.

Die Akademische Arbeitsgemeinschaft ist seit über 30 Jahren als unabhängiger Informationsdienstleister und Softwareanbieter in den Bereichen Geld, Steuern und Recht etabliert. Der Mannheimer Verlag ist Teil des Informationsdienstleisters Wolters Kluwer Deutschland.

Weitere Informationen unter www.steuertipps.de

Wolters Kluwer Deutschland GmbH

Die Wolters Kluwer Deutschland GmbH ist ein Wissens- und Informationsdienstleister, der insbesondere in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern fundierte Fachinformationen für den professionellen Anwender bietet. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Köln beschäftigt an über 20 Standorten rund 1.200 Mitarbeiter und agiert seit über 25 Jahren auf dem deutschen Markt.

Wolters Kluwer Deutschland ist Teil des internationalen Informationsdienstleisters Wolters Kluwer n.v., dessen Kernmärkte Recht, Wirtschaft, Steuern, Rechnungswesen, Unternehmens- und Finanzdienstleistungen sowie das Gesundheitswesen sind. Wolters Kluwer hat einen Jahresumsatz (2010) von 3,6 Milliarden Euro, beschäftigt weltweit rund 19.000 Mitarbeiter und ist in über 40 Ländern vertreten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.wolterskluwer.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.