Hotel in Barcelona mit Wolf-Solarkollektoren

(PresseBox) (Mainburg, ) Eine Solaranlage mit 90 Wolf-TopSon-Flachkollektoren sorgt im neuen Hotel Diagonal in Barcelona für stets heißes Wasser. Das Gebäude befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft des ebenfalls neuen, 145 Meter hohen Bürogebäudes der Wasserversorgung der Stadt.

Die Wolf-Solaranlage ist architektonisch geschickt in das Gebäude eingebunden. 76 Kollektoren heizen 12000 Liter in drei Pufferspeichern von jeweils 4000 Liter von 10°C auf 45°C auf. Die Wärmeabgabe wird über einen Plattenwärmetauscher von 140 kW realisiert.

Die Anlage ist mit einer automatischen Befüll - und Entleerungseinrichtung versehen, um einen störungsfreien Betrieb zu gewährleisten. Weitere 14 Wolf-Kollektoren übernehmen die Beheizung des auf dem Hoteldach im Freien befindlichen Schwimmbades.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.