Wizcom erweitert Management

(PresseBox) (Rosh Ha'ayin, ) Wizcom Technologies Ltd. (Prime Standard: WZM, IL 0010830706) veröffentlicht heute, dass Frau Tseela Lachish zum 01. November 2010 die neu geschaffene Position des Vice President Product Management übernehmen wird. Tseela Lachish wird in ihrer neuen Rolle für das Aktualisieren und Erweitern der Datenbanken auf den Wizcom-Stiften sowie die Entwicklung der geistigen Eigentumsrechte verantwortlich sein.

Frau Lachishs aktuelle Position als Leiterin der Forschung und Entwicklung von Wizcom wird von Herrn Noam Shanny übernommen. Er wird künftig die Entwicklung neuer Produkte betreuen. Frau Lachish gehört seit 1990 dem Unternehmen Ligature an und ist seit der Fusion mit Wizcom im Jahr 1997 im Unternehmen tätig. Sie hatte eine zentrale Rolle bei der Entwicklung vieler Wizcom-Produkte. In ihrer neuen Position wird Tseela Lachish auch die Beziehungen zu den Zulieferern pflegen sowie das Qualitätsmanagement und die Produktionsabläufe beaufsichtigen.

Noam Shanny, einer der Gründer von Ligature, war zuletzt Vorstandsvorsitzender der ebenfalls von ihm mitgegründeten Advanced Teleradiology Diagnostic Services. Er hat besonders in den Anfangstagen von Wizcom eine bedeutende Rolle als Vice President R&D und Software Development eingenommen. Shanny war eine der Schlüsselfiguren in der Entwicklung des Quicktionary One und Quicktionary Two sowie bei der Einführung zahlreicher weiterer Produkte. Viele Wizcom-Produkte tragen den Stempel seines technischen Know-hows. Herr Shanny verfügt über umfangreiches Wissen auf den Gebieten der Physik, Computerwissenschaften und künstlichen Intelligenz. Zudem hat er langjährige Erfahrung in der Entwicklung von OCR-basierten Produkten. Derzeit arbeitet Wizcom an der Entwicklung neuer Produkte, zu denen das Unternehmen bald Details veröffentlichen wird.

Shimon Amouyal, Vorstandsvositzender von Wizcom, kommentierte: "Wir sind sehr froh über die Besetzung dieser beiden Posten. Noam Shanny hat sich dazu entschlossen uns zu unterstützen, nachdem sich mehrere langjährige Ligature- und Wizcom-Mitarbeiter an der von uns emittierten Wandelanleihe beteiligt haben und somit großes Vertrauen in unsere Produkte und die Zukunft unseres Unternehmens gezeigt haben. Frau Lachish hat ihre starke Bindung zu Wizcom über Jahre bewiesen. Sie hat die Qualifikation, diese neu geschaffene und wichtige Position zu übernehmen. Wie uns das letzte Jahr gezeigt hat, spielt der reibungslose Ablauf der Fertigung eine tragende Rolle in unserer Umsatzentwicklung. Durch die Position von Frau Lachish wird die Produktion nicht nur sichergestellt, sondern auch die Prozesse weiterentwickelt. Auch dies soll künftig zu höheren Margen beitragen."

Ligature Ltd. ist ein weltweit führender Entwickler optischer Zeichenerkennungstechnologien (Optical Character Recognition OCR) und -anwendungen. Das Unternehmen bietet innovative Techniken für OCR-basierte Lösungen für Spezialmärkte, indem es mit OEMs, VARs und Systemintegratoren zusammenarbeitet. Dabei werden Zeichenerkennungsverfahren (CharacterEyes) in Software-Anwendungen und Hardware-Produkte integriert.

Galil Microwaves Israel (2003) Ltd. bietet Herstellungs- und Montageleistungen im Bereich elektronischer Module für die Mikroelektronik- und Mikrowellenkomponenten-Industrie an.

WizCom Technologies Ltd.

Wizcom Technologies Ltd. ist ein weltweit führender Anbieter von persönlichen, mobilen Scanner-Stiften, die Menschen beim Lesen und Bearbeiten von Texten unterstützen. Die bedienerfreundlichen Pens im Westentaschenformat helfen beim Verstehen und Verwenden gedruckter Texte, ohne dabei den Leseprozess zu unterbrechen - jederzeit und an jedem Ort. Die Pens helfen Schülern mit Englisch als Mutter- oder Fremdsprache sowie Menschen, die in multilingualen Umgebungen arbeiten, den Fluss und die Geschwindigkeit von Lesen und Verstehen zu verbessern.

Wizcom Technologies Inc ist die in Boston basierte Tochtergesellschaft des Unternehmens, welche für die Geschäftstätigkeit in Nord- und Südamerika verantwortlich ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.