Doppelarm-Roboter mit Teleskop-Vertikalachsen für High Speed Anwendungen

(PresseBox) (Schwaig, ) WITTMANNs neueste Roboter-Entwicklung ist der W723D Doppelarm-Roboter mit 5 Servo-Achsen. Er wurde speziell für die Automatisierung von Etagenwerkzeugen und anderen Anwendungen entwickelt, die zwei Vertikalachsen benötigen.

Der W723D ist mit zwei teleskopischen Vertikalachsen ausgestattet, die ihre Arbeitsgänge unabhängig voneinander oder gleichzeitig durchlaufen können - beispielsweise die Teileentnahme aus Etagenwerkzeugen, die auf mittelgroßen Spritzgießmaschinen mit Schließkräften von bis zu 400 Tonnen laufen. Die individuelle Steuerung ermöglicht den Einsatz auch für Etagen-Familienwerkzeuge, in denen Teile hergestellt werden, die unterschiedliche Designs aufweisen und somit eine unterschiedliche Herangehensweise bei der Handhabung erfordern.

Der W723D verfügt über einen fix montierten X-Achsen-Träger und zwei als Teleskoparme ausgeführte Y-Achsen, die jeweils auf Traggewichte von entweder 3, 5 oder 10 kg ausgelegt werden können. Die Y-Achsen verfügen über einen schnellstmöglich und unter minimaler Vibration ausgeführten Horizontalhub von wahlweise 1.000 oder 1.200 mm. Der W723D ist bestens für den Einsatz in Hallen mit niedriger Deckenhöhe oder anderen Hindernissen wie Kränen oder Podesten geeignet - bzw. zur Nachrüstung von Anwendungen, für die eine entsprechende Automatisierung nicht schon ursprünglich vorgesehen war.

Die Y-Achsen sind bezüglich der Verfahrgeschwindigkeit - und abhängig vom gewünschten Traggewicht - in drei unterschiedlichen Ausstattungsvarianten erhältlich:

- UHS: Ultra High Speed Servo - 2 x 3 kg Traggewicht
- HS: High Speed Servo - 2 x 5 kg Traggewicht
- Standard Servo - 2 x 10 kg Traggewicht Die High Speed (HS) Option eignet sich für Anwendungen mit einer Gesamtzykluszeit von weniger als 10 Sekunden; die Ultra High Speed (UHS) Option bewältigt Anwendungen mit einer Gesamtzykluszeit von unter 6 Sekunden.

Die X-Achse verfügt über eine Reichweite von 1.200 mm und einen fixierten Querhub. Die Z-Achse ist mit Horizontalhüben von 2.000 bis 5.000 mm erhältlich. Standardmäßig ist der Roboter mit 1 Vakuumkreis und 1 Greiferkreis für jeden der beiden Arme ausgestattet. Um exakt an spezielle Anwendungen angepasst werden zu können, sind weitere Ausstattungs- Optionen verfügbar.

Die gesamte Robotbaureihe von WITTMANN ist wahlweise mit der Robotsteuerung R7.2 bzw. mit der neuen Steuerungs-Generation R8 verfügbar. Roboter mit der Steuerung R7.2 tragen die Bezeichnung W7 und die entsprechende Modellbezeichnung, Roboter mit der Steuerung R8 die Bezeichnung W8 (also beispielsweise W723D bzw. W823D.). In jedem Fall ist die Steuerungseinheit völlig in den Roboter integriert, was sperrige Schaltschränke, zusätzliche Verkabelung und die damit zusammenhängende Wartung überflüssig macht. Das farbige LCD-Display sowohl der R7.2 als auch der R8 Steuerung sorgt für einfache und flexible Programmierung.

Das komplette Peripheriegeräteprogramm von WITTMANN umfasst Roboter und Automatisierungsanlagen, Dosiergeräte, die automatische Materialversorgung und Materialtrocknung samt Recycling der Kunststoffe sowie die Werkzeugtemperierung und Werkzeugkühlung. Mit dieser umfassenden Peripheriegerätebaureihe bietet WITTMANN den Kunststoffverarbeitern Gesamtlösungen an, die alle Bedürfnisse abdecken - von autarken Fertigungszellen mit Einzonen-Temperiergerät, Zahnwalzenmühlen, Angusspickern und integrierten Saugfördergeräten über zentral vernetzte und gesteuerte Systemlösungen mit zentralen Materialförderanlagen und zentraler Trocknung bis hin zu Robotern samt Automatisierungseinrichtungen für die flexible Weiterbearbeitung von entnommenen Spritzgießteilen.

WITTMANN Robot Systeme GmbH

2008 hat WITTMANN die BATTENFELD Kunststoffmaschinen Ges.m.b.H. mit Hauptsitz und Produktionsstandort in Kottingbrunn (Niederösterreich) übernommen. Bei weitgehend selbstständiger Bearbeitung der Märkte für WITTMANN Peripheriegeräte einerseits und Spritzgießmaschinen von BATTENFELD andererseits, führt dieser Zusammenschluss zur nahtlosen Ergänzung der jeweiligen Produktlinien. - Zum Vorteil der Kunststoffverarbeiter, die in verstärktem Maß ein reibungsloses Ineinandergreifen von Verarbeitungsmaschine, Automatisierung und Peripherie nachfragen.

Das weltweit geflochtene Netz der zahlreichen Niederlassungen von WITTMANN und WITTMANN BATTENFELD garantiert einen perfekten Service vor Ort - wo auch immer auf dem Globus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.