WISI baut VALUE LINE weiter aus

Kostengünstige Verstärker VX 26 und VX 29 setzen neue Maßstäbe / Unterbrechungsfreies Einstellen dank eigenentwickelter WISI Rotary Switch Q-Step Technik

(PresseBox) (Niefern, ) Die WISI Communications GmbH & Co. KG (WISI) hat ihre erfolgreiche VALUE LINE jetzt mit den zwei neuen Verstärkern VX 26 und VX 29 weiter ausgebaut. Die Verstärker zeichnen sich durch ausgezeichnete Kaskadierbarkeit, hohe Flexibilität, geringes Rauschmaß und ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis aus. Mit den Verstärkern der VALUE LINE hat WISI in idealer Weise das Konzept der COMPACT LINE ergänzt. Die Verstärker der VALUE LINE lassen sich hervorragend als Strecken-, Haus- oder Gebäudeverstärker unter anderem in großen Wohnanlagen einsetzen.

WISI hat die beiden neuen kompakt gebauten VALUE LINE Verstärker mit eigenentwickelten Rotary Switch Q-Step-Dämpfungsstellern und Entzerren ausgestattet. Die jeweils 16-stufigen Dämpfungsteller (1-db Schritte) und Entzerrer (1,5 db-Schritte) ermöglichen eine schnelle, exakte und unterbrechungsfreie Einstellung. Damit lassen sich die Verstärker jetzt noch schneller und deutlich einfacher in den Betrieb nehmen.

Weitere Merkmale sind der integrierte Rückkanalverstärker, Diplex-Filter und unterbrechungsfreie Jumper. VX 26 und VX 29 gibt es jeweils in zwei Ausführungen für unterschiedliche Ansprüche. Die Spannungsversorgung der VX 26 4032 und VX 26 3227 erfolgt lokal über das Stromnetz während VX 29 4032 und VX 29 3227 über das Koaxialnetz ferngespeist werden. Die beiden VX 26 Typen unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Vorwärtsverstärkung (40 dB und 32dB) und durch ihren aktiven Rückverstärker (32dB und 27 dB). Die beiden VX 29 Typen unterscheiden sich ebenfalls durch ihre Vorwärtsverstärkung (40 dB und 32dB) und haben einen passiven Rückverstärker (32 dB und 27 dB). Die passiven Rückverstärker lassen sich über Jumper aktivieren.

Die Frequenzbereiche der Verstärker sind im Downstream zwischen 47 und 862 bzw. 85 und 862 MHz und im Rückkanal zwischen 5 und 65 MHz ausgelegt. Weitere Gemeinsamkeiten sind Prüfbuchsen für Ein- und Ausgänge, eine LED Betriebsanzeige, aufsteckbare Ausgangs-Splitter und eine Metallgeflechtdichtung, um die Verstärker HF-dicht zu machen. WISI hat den VX 26 mit F-Buchsen und VX 29 mit PG 11 Buchsen ausgestattet. Alle Verstärker der VALUE LINE sind in einem wasserdichten Alu-Druckgehäuse der Schutzarten IP 66 und IP 67 untergebracht und lassen sich somit selbst unter extremen Umweltbedingungen einsetzen. Mit ihren Abmessungen von 236x145x90mm sind sie zudem Platz sparend.

WISI Communications GmbH & Co. KG

Das 1926 von Wilhelm Sihn jr. gegründete Unternehmen ist einer der weltweiten Pioniere der Empfangs- und Verteiltechnik und gehört zu den nur noch ganz wenigen deutschen Technologiefirmen in diesem Bereich. Heute ist WISI rund um den Globus als kompetenter Systemanbieter und Partner in den Produktbereichen Empfangs- und Verteiltechnik, CATV-Technik, Next Generation Networks und Hochfrequenz-Steckverbindungen tätig. An drei Produktionsstandorten in Deutschland, Frankreich und Asien sind derzeit rund 550 Mitarbeiter beschäftigt. WISI hat Tochtergesellschaften in Frankreich, Österreich, Schweiz, Schweden, Spanien und in China. Darüber hinaus arbeitet das Unternehmen mit über 100 Partnern in allen wichtigen internationalen Märkten. Weitere Informationen über WISI finden Sie unter www.wisi.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.