Aktuelle Lünendonk-Studie zeigt: WISAG liegt hinsichtlich Kompetenz, Flexibilität und Sympathie bei den Kunden vorne

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Die WISAG Service Holding mit Hauptsitz in Frankfurt am Main ist eines der führenden Facility Management Unternehmen in Deutschland und hat in einer unabhängigen Studie Bestnoten von FM-Anwendern erhalten. So liegt das Unternehmen bei den für Dienstleister wichtigen Punkten Kompetenz, Sympathie und Flexibilität jeweils auf dem ersten Platz. Ebenso positiv ist die Spitzenposition bei Bekanntheitsgrad und Erfahrung. Auch hier belegt die WISAG den ersten Rang. Zu diesem Ergebnis kommt die jüngst erschienene Studie "Einkauf von Facility Management Services 2009" der Lünendonk GmbH, Kaufbeuren, in der 32 Konzerne und Großunternehmen befragt wurden - darunter elf DAX-30-Unternehmen.

"Das Ergebnis macht uns sehr stolz", sagt Ralf Hempel, Geschäftsführer WISAG Service Holding. "Unser hohes Qualitätsmanagement, eine gelebte Service-Kultur und die kontinuierliche Mitarbeiter-Weiterbildung sind von den Studienteilnehmern honoriert worden."

In einem Part der Lünendonk-Studie haben die Befragten ungestützt - also ohne Vorgabe von Antwortmöglichkeiten - FM-Unternehmen in verschiedene Kategorien eingestuft. Neben der Spitzenposition in Kompetenz, Flexibilität und Sympathie erreichte die WISAG unter insgesamt 22 genannten Unternehmen in der Kategorie "Anbieter mit den besten infrastrukturellen Leistungen" den zweiten Platz. "Das Kriterium Flexibilität wird uns weiterhin das ganze Jahr begleiten", so Hempel. "Die Dienstleistungen der WISAG auf die Bedürfnisse unserer Kunden passgenau auszurichten, ist unser oberstes Ziel, vor allem in der für viele Unternehmen momentan schwierigen Zeit."

In einer weiteren Studie wurden 25 FM-Anbieter der Lünendonk-Liste 2008 "Facility Management in Deutschland" nach Bekanntheitsgrad und Intensität der Zusammenarbeit bewertet. Auch hier belegt die WISAG von allen aufgeführten Unternehmen den ersten Platz. Auf einer Skala von 1 (unbekannt) bis 5 (sehr gut bekannt) erhielt die WISAG im Durchschnitt eine Wertung von 4,6.

"Unser hoher Bekanntheitsgrad belegt, dass sich die WISAG als führender FM-Dienstleister etabliert hat", meint Hempel. "Die Ergebnisse beider Studien bestätigen unsere Ausrichtung und zeigen, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden."

WISAG Facility Service Holding GmbH & Co. KG

Die WISAG Service Holding ist mit über 8.500 Kunden und einem Umsatz im Jahr 2007 von 708 Mio. Euro - inklusive anteiligem GTE-Umsatz (ehemals ABB) - einer der führenden deutschen Dienstleistungskonzerne. Das Unternehmen beschäftigte 2007 rund 24.200 Mitarbeiter in 120 Niederlassungen in Deutschland. Darüber hinaus ist WISAG auch in Österreich, Schweiz, Luxemburg und Polen vertreten. Das Kerngeschäft sind technische und infrastrukturelle Dienstleistungen rund um die Immobilie, die überwiegend von eigenen Mitarbeitern ausgeführt werden. Die einzelnen Unternehmensbereiche zählen zu den führenden Anbietern ihrer Branche: Facility Management, Gebäude- und Betriebstechnik, Industrieservice, Elektrotechnik, Gebäudereinigung, Sicherheitsdienste, Airport Service, Catering, Garten- und Landschaftspflege sowie Beratung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.