30 offene Lehrstellen und ein Hundeazubi

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Über 150 Jugendliche nutzten am Samstag, den 21. Januar 2012, die Gelegenheit, sich über eine Ausbildung bei der WISAG Facility Service Holding GmbH & Co. KG zu informieren. Der Facility-Service-Anbieter hatte zum Tag der offenen Tür für Ausbildungsberufe nach Frankfurt-Niederrad eingeladen. Mit viel Praxisnähe zeigte das Unternehmen das bunte Tätigkeitsfeld im Facility Service und beriet bei der Frage nach Berufswahl und -einstieg.

"Wir freuen uns sehr, dass unser Tag der offenen Tür so großen Anklang gefunden hat. Zum Teil waren auch die Eltern mit dabei und Schülergruppen mit ihren Lehrern da", freut sich Michael Böddeker, Personalleiter der WISAG Facility Service Holding GmbH & Co. KG. Viele Jugendliche haben sich dabei nicht nur allgemein informiert, sondern in Einzelgesprächen mit unseren Kolleginnen und Kollegen schon ganz konkret eine bestimmte Lehrstelle ins Visier genommen. Besonders gut kam an, dass an den Infoständen viele derzeitige Auszubildende Rede und Antwort standen und über ihre persönlichen Erfahrungen bei der WISAG berichteten. "Wir haben nach aktuellem Stand über 30 Lehrstellen in der Region rund um Frankfurt für das Lehrjahr 2012 zu besetzen und sind zuversichtlich, einige der neuen Azubis am Samstag schon kennengelernt zu haben", so Michael Böddeker. Mit Blick auf die gute Resonanz ist sich der Personalleiter sicher, dass der Tag der offenen Tür auch als Modell für andere große Standorte der WISAG dient und in den nächsten Jahren auch in Frankfurt wiederholt wird.

Im bunten Rahmenprogramm der Veranstaltung fanden die Hundevorführungen der WISAG Sicherheit & Service besonders großen Anklang, war hier doch eine ganz spezielle Nachwuchskraft in Aktion zu erleben: Labradorrüde Socke, der eine Ausbildung zum Sprengstoffspürhund durchläuft. Großer Beliebtheit erfreuten sich ebenfalls die Probefahrten mit Rasenmähern und Baggern der WISAG Garten- & Landschaftspflege und die ausgestellten technischen Geräte der WISAG Gebäudetechnik. Am Stand der WISAG Gebäudereinigung demonstrierte ein Lehrling unter anderem, wie Fenster im Handumdrehen streifenfrei sauber werden, und erklärte, wieso eine professionelle Reinigung viel Organisationsgeschick und des Einsatzes moderner Technik bedarf. Natürlich kam bei all der Information auch das leibliche Wohl nicht zu kurz: Die WISAG Catering verwöhnte die Gäste mit Snacks und lud dazu ein, Obstsushi selbst zu rollen.

Von der Joblinge Frankfurt gAG kamen ebenfalls zahlreiche Jugendliche mit ihren Betreuern. Die WISAG ist Aktionär der gemeinnützigen AG, die sich zum Ziel gesetzt hat, Jugendlichen mit schwierigen Ausgangsbedingungen einen Start ins Berufsleben zu ermöglichen.

Wer sich über Lehrstellen bei der WISAG informieren möchte, findet eine Übersicht auf www.wisag.de

WISAG Facility Service Holding GmbH & Co. KG

WISAG Facility Service Holding - Spezialist für Immobilien

Die WISAG Facility Service Holding ist der Facility-Service-Spezialist der WISAG. Das Kerngeschäft sind technische und infrastrukturelle Dienstleistungen für Gewerbe-, Infrastruktur- und Wohnimmobilien, die das Unternehmen überwiegend mit eigenen Mitarbeitern erbringt. Die einzelnen Dienstleistungsbereiche dieses Geschäftsbereiches zählen zu den jeweils wichtigsten Anbietern ihrer Branche. Im Einzelnen sind dies Facility Management, Gebäudetechnik, Gebäudereinigung, Sicherheit & Service, Catering, Garten- & Landschaftspflege sowie Consulting & Management.

Mit über 10.400 Kunden und einem Umsatz von 610 Millionen Euro im Jahr 2010 zählt die WISAG Facility Service Holding zu den führenden Dienstleistungsanbietern der Branche. 2010 beschäftigte das Unternehmen 23.262 Mitarbeiter in 120 Niederlassungen in Deutschland. Darüber hinaus ist es auch in Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Polen vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.