WVIS initiiert Technik-Tag für Industrieservice

Neue Veranstaltungsplattform für Anbieter von Industrieserviceleistungen / Tagung mit begleitender Fachausstellung ab Oktober 2011

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Am 11. und 12. Oktober 2011 wird der erste WVIS-Technik-Tag für Industrieservicedienstleister stattfinden. Dies gab der Wirtschaftsverband für Industrieservice e.V. (WVIS) anlässlich der jährlichen Pressekonferenz in München bekannt.

Mit dem Technik-Tag will der Verband allen Anbietern aus dem Bereich Industrieservice und Instandhaltung eine neue Plattform zum Erfahrungs- und Wissensaustausch anbieten. Eine begleitende Fachausstellung ergänzt die zweitägige Veranstaltung. Dort werden führende Unternehmen im Industrieservice ebenso wie mittelständische Betriebe und Dienstleister aus dem Softwarebereich ihre Produkte, Verfahren und Services präsentieren.

Als wichtige Plattform für den fundierten Erfahrungsaustausch will der WVIS mit dem Technik-Tag Kompetenzen bündeln und Synergien schaffen. Zum Teilnehmerkreis zählen neben den WVISMitgliedern deren Kunden, Mitarbeiter von Industrieserviceunternehmen, Studenten sowie Vertreter von anderen Verbänden, Instituten, Hochschulen und Bildungsstätten.

Die inhaltliche Gliederung der Tagungsveranstaltung umfasst die Leitthemen Instandhaltung, Outsourcing, Weiterbildung und Innovationen. Ziel ist es, eine möglichst breitgefächerte Darstellung der Themen im Industrieservice abzubilden und gleichzeitig den brancheninternen Dialog zu fördern. Veranstaltungsort des WVIS-Technik-Tags für Industrieservicedienstleister wird Nordrhein-Westfalen sein.

Wirtschaftsverband für Industrieservice e.V

Der Wirtschaftsverband für Industrieservice e.V. (WVIS) ist eine unternehmensübergreifende Interessensvereinigung für Unternehmen im Industrieservice. Zielsetzung des WVIS ist es, die wirtschaftspolitischen Interessen der wachstumsstarken Branche Industrieservice zu artikulieren und in enger Zusammenarbeit mit den Mitgliedsunternehmen Qualität und Nachhaltigkeit über einheitliche Standards und ein gemeinsames Branchenbild zu schaffen. Die Branche repräsentiert in Europa ein Marktvolumen von schätzungsweise 100 Mrd. Euro, in Deutschland von rund 20 Mrd. Euro. Der WVIS wurde 2008 gegründet. Sitz ist Düsseldorf.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.