WVIS-Academy entwickelt Masterstudium Industrieservice

Start der Online-Umfrage Masterstudium Industrieservice des WVIS

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Die im Kompetenzbereich des Verbandes für Industrieservice gegründete "WVIS Academy" ruft alle im Industrieservice tätigen Unternehmen zu einer Online-Umfrage auf. Ziel ist die Ermittlung von Inhalten die in die Gestaltung eines Masterstudiums "Industrieservice" einfliessen sollen.

Der industrielle Instandhalter muss sich heute in einem Arbeitsumfeld bewähren, in dem die Anforderungen an Qualität und Nachhaltigkeit steigen. Das wirkt sich auch auf den Bedarf an professionellen Instandhaltungsmanagern aus, die über Führungskompetenz und Managementfähigkeiten verfügen sollen.

Der geplante neue Maserstudiengang soll die Studierenden gezielt auf den Bedarf der Unternehmen im Industrieservice vorbereiten. Damit die Lerninhalte für einen neuen Masterstudiengang "Industrial Service" branchennah festgelegt werden können und somit den Anforderungen der Industriekunden entsprechen, erhalten die im Industrieservice tätigen Unternehmen mit der Befragung die Gelegenheit, sich aktiv an Generierung von Inhalten für den neuen Studiengang zu beteiligen.

Die Befragung ist bis zum 11. Juni 2010 terminiert. Die Ergebnisse der Online-Umfrage Masterstudium Industrieservice werden im Rahmen einer Diplomarbeit ausgewertet.

Parallel verfolgt die WVIS-Academy Kooperationsprojekte mit Hochschulen in ganz Deutschland um so ein flächendeckendes Angebot zur Ausbildung sowie Fortbildung von Führungskräften und gewerblichen Mitarbeitern im Industrieservice zu realisieren.

Der direkte Link zur Befragung lautet: http://www.wvis.eu/index.php?id=22

Wirtschaftsverband für Industrieservice e.V

Der Wirtschaftsverband für Industrieservice e.V. (WVIS) ist eine unternehmensübergreifende Interessensvereinigung für Unternehmen im Industrieservice.

Zielsetzung des WVIS ist es, die wirtschaftspolitischen Interessen der wachstumsstarken Branche Industrieservice zu artikulieren und in enger Zusammenarbeit mit den Mitgliedsunternehmen Qualität und Nachhaltigkeit über einheitliche Standards und ein gemeinsames Branchenbild zu schaffen.

Die Branche repräsentiert in Europa ein Marktvolumen von schätzungsweise 100 Mrd. Euro, in Deutschland von rund 20 Mrd. Euro.

Der WVIS wurde 2008 gegründet. Sitz ist Düsseldorf.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.