Unternehmerbeirat verabschiedet Christian Kinzel

(PresseBox) (Rottweil, ) Der Unternehmerbeirat der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg hat ein langjähriges Mitglied aus seinem Kreise verabschiedet: Christian Kinzel, Vorstandsmitglied der Wirtschaftsjunioren und Direktor und stellvertretendes Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Rottweil.

Roland Eckhardt, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Rottweil begrüßte die Mitglieder des Unternehmerbeirats in den Räumen der Kreissparkasse Rottweil und stellte die Entwicklung der Bank in den letzten Jahren vor. Ein Bericht über die aktuellen Projekte der Regionalen Wirtschaftsförderung von Heinz-Rudi Link, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg stand als nächstes auf der Agenda, bevor Michael Nölle, kaufmännischer Leiter der Firma Werma Signaltechnik über das vom Beirat ins Leben gerufene Projekt "Welcome Package für Neubürger" informierte. In Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule in Villingen-Schwenningen wird dazu nun eine Fragebogenaktion geplant und durchgeführt.

Der Beiratsvorsitzende Winfried Baumann bedankte sich abschließend bei Christian Kinzel für seine engagierte Mitarbeit und verabschiedete ihn aus dem Kreis des Unternehmerbeirats: "Sie waren seit 2008 im Auftrag der Wirtschaftsjunioren im Beirat tätig und waren stets ein aktiver Begleiter." Kinzel richtete seinen Dank an alle Mitglieder und betonte, dass er gerne in der Region und für die Region gearbeitet habe. "Es waren vier spannende Jahre. Nun gebe ich mein Amt im Vorstand bei den Wirtschaftsjunioren und somit auch meine Funktion in diesem Beirat in neue Hände."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.