Doppelkorb für Untertischspülmaschine UC-L: Doppelte Spülkapazität halbiert Betriebskosten

(PresseBox) (Thalgau, ) Der Spülspezialist Winterhalter Gastronom stößt mit dem neuen Doppelkorbsystem der Untertischspülmaschine UC-L auf großes Interesse bei seinen kostenbewussten Kunden und baut sein Leistungsspektrum - respektive sein Zubehörprogramm - bei der UC-Modellen damit weiter aus. Die innovative Spültechnologie der UC Serie bietet beim Einsatz des speziell konstruierten Doppelkorbes den nötigen Wasserdruck für hervorragende Spülergebnisse auf zwei Korbebenen. Frühstückspensionen, Stationsküchen und Gastronomieformen mit vielen gleichen und kleinen Geschirrteilen profitieren von doppelter Spülkapazität bei einer gleichzeitigen Betriebskostenreduktion von fünfzig Prozent. Neu ist, dass jetzt auf zwei Ebenen (Korbgröße 500 mm x 500 mm) gleichzeitig gespült werden kann: doppelte Spülkapazität bei halbierten Betriebskosten. Die Programmlaufzeit beträgt nach wie vor lediglich zwei Minuten (wie bei der UC-L mit einfachem Korb). Übrigens: wird das Doppelkorbsystem gerade nicht benötigt, wird einfach mit dem normalen Korb gespült.

Power für zwei Ebenen Der neue Doppelkorb (500 x 500 mm) besteht aus einem Korbträger und zwei einzeln entnehmbaren Einschubkörben. Während der untere Korb mit schrägen Böden speziell für das Spülen von bis zu 24 Tassen konzipiert ist, bietet der obere Korb in acht Reihen Platz für 16 kleine Teller. Ein zusätzlicher Besteckköcher komplettiert die vielfältige Spülgutaufnahme. Die richtige Korbpositionierung wird durch eine feste Systemkodierung garantiert, wodurch die Voraussetzungen für einen idealen Spülvorgang geschaffen werden. Die Einschubkörbe aus polyamidbeschichtetem Drahtgitter schonen das Spülgut und gewährleisten Langlebigkeit. Die Maschinen der UC Serie sind mit elliptischen Spülfeldern und der variablen Druckregulierung "VarioPower" ausgestattet. Der konstruktive Korbaufbau ist auf maximale Wasserdurchlässigkeit ausgelegt, so dass die Wasserstrahlen flächendeckend auf das Spülgut beider Körbe treffen. Dadurch werden auch bei doppelter Geschirrkapazität hervorragende Spülergebnisse auf zwei Spülebenen erzielt. Die Gastronomie realisiert durch den Einsatz des Doppelkorbes signifikante Zeiteinsparungen und halbiert die Betriebskosten.

www.winterhalter.at

Winterhalter Deutschland GmbH

Die Winterhalter Gastronom GmbH wurde 1947 von Karl Winterhalter in Friedrichshafen am Bodensee gegründet. Heute führt Jürgen Winterhalter, Sohn des Firmengründers, das Familienunternehmen. Sein Sohn Ralph steht für die dritte Unternehmergeneration und wurde im Dezember 2007 in die Geschäftsleitung berufen. Die Firma Winterhalter ist Gesamtsystemlöser für Spülmaschinen, Reinigerprodukte, Wasseraufbereitung und Zubehör, zudem weltweit anerkannter Spezialist im Gläserspülbereich. Ganzheitliche, kundennahe Spüllösungen und maßgeschneiderte Spülküchen für Gastronomie, Hotellerie, Bäckerei, Metzgerei und Gemeinschaftsverpflegung sind oberstes Firmenziel. Das Maschinenportfolio des Spülspezialisten reicht von der kleinen Gläser- und Geschirrspülmaschine bis zur Mehrtank-Band- bzw. Korbtransportspülmaschine. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Meckenbeuren beschäftigt derzeit neunhundert Mitarbeiter weltweit. Zwanzig eigene Vertriebsniederlassungen und über fünfzig Generalvertretungen sichern die weltweite Präsenz und bestimmen den Exportanteil von rund siebzig Prozent. Produziert wird an zwei Standorten in Endingen am Kaiserstuhl / Deutschland und in Rüthi / Schweiz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.