Vorstand der Wincor Nixdorf AG um drei Mitglieder erweitert

(PresseBox) (Paderborn, ) Mit Wirkung vom 1. Oktober 2005 hat der Aufsichtsrat der Wincor Nixdorf AG neben dem Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Stiller sowie Finanzvorstand Eckard Heidloff drei weitere Mitglieder in den Vorstand berufen. Philip Mantle (55) - derzeit in Großbritannien Geschäftsführer der gemessen am Umsatz größten Tochtergesellschaft von Wincor Nixdorf - wird mit Beginn des neuen Geschäftsjahres 2005/2006 für das weltweite Banking-Geschäft verantwortlich sein. Jürgen Wilde (58), seit 1999 in der Geschäftsleitung von Wincor Nixdorf, übernimmt die globale Verantwortung für das Lösungsgeschäft im Handel. Stefan Auerbach (42), ebenfalls seit 1999 in der Geschäftsleitung von Wincor Nixdorf, zeichnet weltweit für den Bereich Services verantwortlich.

Finanzvorstand und stellvertretender Vorstandsvorsitzender Eckard Heidloff verantwortet zusätzlich in der Funktion des Chief Operating Officers (COO) die weltweite Produktion und Logistik. Damit wird der Ausbau des globalen Produktions-Netzwerks von Wincor Nixdorf an den Standorten Paderborn, Singapur und Schanghai gestärkt, der auf die Bereitstellung wettbewerbsfähiger Strukturen und marktnaher Fertigungen abzielt.

Um den strategischen Wachstumsmärkten Amerika und Asien im Rahmen der globalen Expansions-Strategie noch mehr Bedeutung zu verleihen, hat Wincor Nixdorf Regionalverantwortliche ernannt. Javier Lopez-Bartolome wird das Konzerngeschäft in der Region Nord- und Lateinamerika sowie in Spanien und Portugal verantworten und Lim Khoon Hong das Konzerngeschäft in Asien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.