Winterthur Versicherungen runs wikima4 Security Solutions for SAP Systems

(PresseBox) (Zug, ) Mit dem auf SAP ERP basierenden Programm Finance Operating Model (FOM) schafft die Winterthur Group die Grundlage für ein neues, gruppenweites Konsolidierungs- und Buchhaltungssystem. Die Winterthur Group beauftragte das Zuger Beratungshaus wikima4, sie mit der Konzeption und Realisierung des für die eingesetzten SAP-Systeme angestrebten Sicherheitsniveaus zu unterstützen.

Die Winterthur Group ist eine führende Schweizer Versicherungsgesellschaft mit einem breiten Angebot von Personen-, Sach- und Haftpflicht-, sowie Lebens- und Pensionskassen-Versicherungslösungen für Privat- und Unternehmenskunden. Im ersten Halbjahr 2005 erwirtschafteten rund 19’500 Mitarbeitende einen Gesamtumsatz von 17.4 Milliarden CHF. Per 30. Juni 2005 verwaltete die Winterthur Group ein Vermögen von 149.9 Milliarden CHF. „Mit der Verpflichtung von wikima4 erhalten wir Zugriff auf Best-Practises, die in deren langjährigen Beratungsarbeit entstanden sind und zukünftig den state-of-the-art auch in unserem Unternehmen darstellen. Dadurch vermeiden wir Unsicherheiten und gewinnen Zeit und Ressourcen für andere wichtige Aufgaben“, begründet Michael Bosshard, Head Technical Architecture den Entscheid. Andreas Hörler, Head of Information Security Group fügt hinzu: “Der ganzheitliche Ansatz von wikima4 stellt sicher, dass unsere übergeordnete IT-Security Strategie in die SAP-Welt hineingetragen und gleichzeitig SAP-spezifische Security-Anforderungen nicht vernachlässigt werden.“

wikima4 AG

wikima4 ist das führende Schweizer Beratungshaus für SAP-Security, gegründet und geführt von einem Team, das seinen Schwerpunkt auf Machbarkeit und Effizienz von SAP-Sicherheitslösungen legt. Die von wikima4 angebotenen Security Solutions for SAP Systems sind eine Kombination von Beratungs-Dienstleistungen und Software-Produkten, die auf die Kundenanforderungen ideal abgestimmt sind.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.