WIFI Wien: Visagisten/-innen machen "AUSDRUCK" bei Modeevent!

(PresseBox) (Wien, ) Absolventen/-innen und Teilnehmer/-innen der WIFI Wien Visagisten-Ausbildung stellten ihr erworbenes Fachwissen und ihre Kreativität am Freitag, 8. Oktober 2010 beim Q19 Innovation Award for Fashiondesign im Einkaufsquartier Döbling unter Beweis. Sie zauberten den Ausdruck auf die Gesichter der Models uns zeigten sich für das Hairfinish verantwortlich.

Als Auftakt zur Fashion Week veranstaltete das Q19 Einkaufsquartier Döbling gemeinsam mit der Modeschule HLMW9 Michelbeuern am Freitag, 8. Oktober 2010 wieder ein Modespektakel der besonderen Art - die Verleihung des Q19 Innovation Awards for Fashiondesign. Das Motto des Abends war "Schwarz/Weiß - Gegensätze in Harmonie". Das WIFI Wien kooperierte bereits zum zweiten Mal mit den Veranstaltern und stellte die Visagisten/-innen für die Modeschau zur Verfügung. Das moderne Einkaufszentrum Q19 diente als inspirierende Kulisse in Sachen Mode und Styling. Angehende Jungdesigner/- innen der Modeschule Michelbeuern präsentierten ihre ambitionierten Kreationen im stündlichen Rhytmus.

WIFI-Kursteilnehmer/-innen und Absolventen/-innen im Praxiseinsatz
Die qualifizierten wie kreativen Absolventen/-innen sowie auch gegenwärtige Teilnehmer/- innen der WIFI Wien Visagisten- sowie Hairstylisten-Ausbildungen steuerten das fachliche Know-how in punkto Make-up und Hairfinish bei und verliehen den Models des Abends den letzten Feinschliff für einen professionellen Auftritt und Ausdruck. Begleitet wurde das Visagistenteam von Eva Jennifer Unzog, Trainerin am WIFI Wien und Friseurmeisterin wie Visagistin. "Wichtig bei solchen Jobs ist es, das nötige Feingefühl zu haben um bei Fashionshows auf die kreative Idee des Designers Rücksicht zu nehmen und seine Kreationen durch passendes Make-up und Hairdesign in Szene zu setzen. Unsere Teilnehmer/-innen sind darauf trainiert ein harmonisches Zusammenspiel mit Designern zu bilden und professionell zu arbeiten", weiß Unzog.

Wissen für die Praxis
Die Besonderheit der "Ausbildung zum/zur Visagisten/-in und Make-up Artist"am WIFI Wien ist, dass die Teilnehmer/-innen bereits während der Ausbildung bei vielen praktischen Übungen und Einsätzen bei Theaterproduktionen oder Events die Möglichkeit bekommen das erlernte Wissen auch in der Praxis zu festigen. Die Nachfrage nach den Absolventen ist groß und viele haben schon aufgrund der Tatsache, dass sie die WIFI Ausbildung gemacht haben tolle Jobs bekommen. "Wir legen großen Wert darauf unsere Absolventen/-innen auch bei der Vermittlung von interessanten Jobs zu unterstützen", so Unzog weiter.

Prominente Vertreter/-innen in der Jury
Die prominente Jury des Abends setzte sich aus Society, Wirtschaft und Modeexperten/- innen zusammen. Unter ihnen Adi Weiss und Michael Lameraner vom "Magazin Style up your Life" sowie Jones-Chef und Mann von Doris Rose - Gabor Rose und Janet Kath, Geschäftsführerin von Interio Austria. Weitere Prominenz und Fachvertreter/-innen des Abends waren Edith Leyrer sowie Eva Köck-Eripek, AICI, CIP, Trainerin für die Ausbildung zum/zur Farb-, Stil- und Imageberater/-in am WIFI Wien und Stylingexpertin des ORF u.v.m. Topmodel Dji Dieng, mit den längsten Beinen der Welt, war Stargast und präsentierte das Siegerkleid. Der Gewinner durfte sich auf eine Reise zur Berliner Fashionweek 2011 freuen. Besucher/-innen konnten sich in der "Style up your Life Styling Lounge" individuell beraten lassen und anschließend die vorgeführten Herbsttrends bei einem Late- Night- Shopping erwerben.

Zur Ausbildung: Lehrgang "Ausbildung zum/zur Visagisten/-in und Make-up Artist"
Das WIFI Wien bietet mit dem Lehrgang "Ausbildung zum/zur Visagisten/-in und Make-up Artist" eine sehr umfangreiche Ausbildung an. Die Ausbildung richtet sich nach zwei Gesichtspunkten aus. Zum Einen fußt die Ausbildung stark im Bereich Theater und Film, zum Anderen bietet sie auch eine Ausbildung rund um Styling für die Modebranche. Neben Farbenlehre, Formgestaltung, Anatomie, Beauty- und Fashionmake-up lernen die Teilnehmer/-innen auch das Gestalten von Frisuren, Perücken sowie die Herstellung von Glatzen und Masken. Verschiedene Stilepochen stehen ebenso am Programm wie moderne Modestile, kreative Schminktechniken und Hairfinish. Mit dieser Ausbildung bekommen viele Teilnehmer/-innen die Chance aus einer kreativen Berufung einen Beruf zu machen.

Das Trainerteam für diesen Lehrgang besteht aus qualifizierten Praktikern/-innen in den verschiedensten Bereichen. Von Maskenbildnern/-innen, über klassische Stylisten/-innen und Kosmetiker/-innen, bis hin zu Haarstylisten/-innen. Unter der Leitung von Gabriele Grünwald, die seit vielen Jahren als professionelle Maskenbildnerin tätig ist, bietet das Trainerteam viele Möglichkeiten, das Gelernte in der Praxis zu proben und zu festigen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.