Fördertöpfe für Wiener Unternehmen

(PresseBox) (Wien, ) .
- Kostenlose Beratungsveranstaltung zum Thema "Fördermöglichkeiten für Ihr Unternehmen" am 14. Juni 2010 im WIFI Wien
- Förderspezialisten/innen informieren in individuellen Beratungsgesprächen, bei Info-Ständen und in informativen Impulsvorträgen.

Bei der kostenlosen Veranstaltung "Fördertöpfe für Wiener Unternehmen" von der WIFI Wien Unternehmensberatung erfahren Unternehmer/innen vom EPU bis zum Großunternehmer am 14. Juni 2010 wie sie mit dem richtigen Einsatz von Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten Geld sparen. Im Rahmen dieser Förderveranstaltung, die ein umfassendes Bild über die Wiener Förderlandschaft bietet, präsentieren Vertreter/innen von Bundes- und Landesförderstellen zielgerichtet die erfolgreichsten Förderinstrumente für Unternehmen.

Profitieren von den Förderexperten/innen

Der Beratungs-Event "Fördertöpfe für Wiener Unternehmen" wird gemeinsam mit der "Bank für Arbeit und Wirtschaft AG" veranstaltet. Die Wiener Unternehmerinnen und Unternehmer bekommen die Möglichkeit mit Beratungspezialisten/innen und mit den wichtigsten Förderstellen, wie dem Förderreferat der Wirtschaftskammer Wien, FFG, aws, wirtschaftsagentur wien, zit - Zentrum für Innovation und Technologie, waff u. v. m. in Kontakt zu treten und sich bei den Informationsständen und in persönlichen Beratungsgesprächen alle Fragen zu dem Thema beantworten zu lassen. In spannenden Impulsvorträgen bekommen sie Einblick in den Umgang mit Förderstellen und angeboten. "Die verschiedenen Förderstellen wissen worauf es ankommt und wo man den Unternehmerinnen und Unternehmern unter die Arme greifen muss. Wichtig zu erfahren ist, an wen man sich wenden kann, was die Voraussetzungen sind und mit welchem Förder- und Finanzierungsmix das Unternehmen das beste Ergebnis ausschöpfen kann", weiß Mag. Alois Frank, Leiter der WIFI Wien Unternehmensberatung.

Der richtige Förder-Mix

Für Wiener Unternehmen gibt es im Förderdschungel eine Vielzahl an Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten. Das "gewusst wie" ist dabei die wichtigste Grundlage um die geschaffenen Rahmenbedingungen für den eigenen Unternehmenserfolg bestmöglich auszunutzen. Es gibt für alle unternehmerischen Zielgruppen verschiedene Fördermöglichkeiten für Innovationen, Internationalisierung, neue Technologien, Prozesse, Unterstützung der Mitarbeiter/innen bei der Weiterbildung, soziale Verantwortung oder für Forschung und Entwicklung u. v. m. Ebenso gibt es Unterstützung für alle Phasen des Unternehmertums. Details & Anmeldung: www.wifiwien.at (Buchungsnr.: 32130019)

WIFI WIEN

Das WIFI Wien ist erste Adresse für berufliche Aus- und Weiterbildung. Mit mehr als 3.000 Kursangeboten im aktuellen Bildungsjahr, besuchen über 60.000 Teilnehmer/innen rund 5.000 Veranstaltungen jährlich im WIFI Wien. Am wko campus wien finden die WIFI Teilnehmer/innen eine entspannte und zugleich effektive Lernatmosphäre mit modernster Ausstattung.

Speziell für die Wiener Unternehmer/innen bietet die Unternehmensentwicklung des WIFI Wien hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Personalentwicklung, Bildungsberatung für Karriere und Unternehmen, geförderte Unternehmensberatung und Lernen mit neuen Medien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.