Ausstellung "Spielwerk 09" ehrt Holzgestalter Gerd Kaden

(PresseBox) (Zwickau, ) Im Spielzeugmuseum in Seiffen wird gegenwärtig eine neue Sonderschau vorbereitet:

Unter dem Titel "Spielwerk 09" widmet sich die Ausstellung dem gestalterischen Schaffen des Designers Gerd Kaden aus Neuhausen, Professor für Holzgestaltung in Schneeberg an der Fakultät Angewandte Kunst der Westsächsischen Hochschule Zwickau.

Gezeigt wird ein facettenreicher Ausschnitt eigener, zeitgemäßer Holzgestaltung im Kontext zur praxisorientierten Hochschullehre", kündigt Museumsleiter Konrad Auerbach an. In diesem Sinne ziehe die Exposition Bilanz und verstehe sich als gestaltungsgeschichtliche Dokumentation.

Eröffnet wird die neue Sonderausstellung am 20. März. Zu sehen sind die Exponate bis Oktober dieses Jahres.

Zur Eröffnung am Freitag, dem 20. März, 18:00 Uhr, laden im Namen des Spielzeugmuseums Seiffen und des Fördervereins herzlich ein: Konrad Auerbach und Gerd Kaden.

Quelle/Kontakt:
Westsächsische Hochschule Zwickau
Fakultät Angewandte Kunst
Prof. Gerd Kaden
Goethestraße 1
08289 Schneeberg

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.