wer-kennt-wen.de unterstützt die Kampagne "Soziale Netzwerke gegen Nazis"

(PresseBox) (Köln, ) Das soziale Netzwerk wer-kennt-wen.de engagiert sich für die Aufklärungskampagne "Soziale Netzwerke gegen Nazis" von netz-gegen-nazis.de, dem Informationsportal der Amadeu Antonio Stiftung und der ZEIT. Zusammen mit weiteren deutschsprachigen Internet-Netzwerken setzt sich wer-kennt-wen.de dafür ein, die Verbreitung von rechtsextremistischem Gedankengut im Internet zu verhindern.

In der Premium-Gruppe "Soziale Netzwerke gegen Nazis" von wer-kennt-wen.de (http://www.wer-kennt-wen.de/sozialenetzwerkegegennazis) können sich die 8,7 Millionen Nutzer über das Thema Rechtsextremismus informieren und darüber diskutieren. Sie bekommen dort auch Tipps, was sie selbst tun können, um Nazis in sozialen Netzwerken keine Chance zu geben. Durch die Mitgliedschaft in der Premium-Gruppe setzen die Nutzer außerdem einen Button in ihr Profil, mit dem sie ganz deutlich zeigen, dass sie gegen Nazis in sozialen Netzwerken sind.

"Das Thema ist uns sehr wichtig", erklärt Sönke Strahmann (41), Geschäftsführer von wer-kennt-wen.de. "Wir möchten unsere Mitglieder für die Thematik sensibilisieren und sie darin bestärken, sich aktiv gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus einzusetzen - auf wer-kennt-wen.de, im Internet und im realen Leben."

wer-kennt-wen.de GmbH

Neue Kontakte schließen und alte Freunde im Internet wiedertreffen - das können die 8,7 Millionen Mitglieder des sozialen Netzwerkes wer-kennt-wen.de. Kostenlos registrieren kann sich jeder, der von einem Mitglied eingeladen wird. Voraussetzungen für die Gestaltung eines individuellen Nutzer-Profils sind die Angabe des Alters (ab 14 Jahren), des realen Namens und einer aktiven E-Mail-Adresse. Je-dem Mitglied stehen dieselben Funktionen zur Verfügung: Nachrichten senden und empfangen, Foto-alben einrichten, chatten, in Blogs oder Foren schreiben. Gegründet wurde die Plattform von den Computervisualisten Fabian Jager und Patrick Ohler im Oktober 2006 - seit Februar 2009 gehört wer-kennt-wen.de zu 100 % zu RTL interactive.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.