Welch Allyn CardioPerfect(TM) Workstation erfüllt mit neuestem GDT Standard 2.1 schon jetzt zukünftige Praxissoftwareanforderungen

(PresseBox) (Jungingen, ) Welch Allyn der weltweit erste Anbieter von EDV-basierten EKGDatenmanagement- Systemen gibt bekannt, dass ein update der BDT/GDT Schnittstelle auf den jetzt neuen GDT Standard 2.1 zur Verfügung steht.

Das neue GDT-Interface ist ab sofort verfügbar und ist für Welch Allyn CardioPerfect(TM) Workstation (CPWS) Kunden kostenfrei erhältlich.

Mit der neuen GDT 2.1 Schnittstelle können EKG Darstellungen direkt in der elektronischen Patientenakte (EPA) abgelegt und von Terminals schnell und einfach aufgerufen werden, ohne zusätzliche Betrachterlizenzen und Programmapplikationen. Dies spart Zeit und Geld im Praxisalltag.

Zusätzlich verfügt die Software über ein Nutzerinformations System. Hier werden dem Anwender bei Bedarf in einem Dialogfenster Informationen zur Kommunikation zwischen der EPA und dem Welch Allyn GDT Interface Programm angezeigt. So werden z.B. Details aus den Patientenstammdaten zwischen EPA und der CardioPerfect(TM) Workstation abgeglichen und bei Konflikten im GDT Interface Programm Dialogfenster dargestellt. Administratoren werden so effektiv bei der Fehlersuche unterstützt.

"Unabhängig davon, ob sich die Problemstellung auf HL7, BDT/GDT, API oder andere Interfaces beziehen, Welch Allyn hat dafür eine Lösung - denn die CPWS ist ein vollständiges Kardio-Pulmonales Datenmanagement System mit komplettem Datenaustausch zur elektronischen Patientenakte. Die CardioPerfect(TM) Workstation bietet flexible Connectivity-Lösungen für eine effektivere und effizientere Patientenversorgung", so Dr. Walter F. Müller, Geschäftsführer Welch Allyn Deutschland.

"Mit dem update unserer BDT/GDT Schnittstelle auf GDT Standard 2.1 erfüllen wir jetzt schon die Anforderungen, die z.B. Praxissoftware-Anbieter zukünftig mit Ihren Kunden umsetzen werden. Der aktuell vom Qualitätszirkel Medizinischer Software (QMS) publizierte GDT-Standard ist die Version 2.1. Mit dem nun verfügbaren Welch Allyn GDT2.1 Interface haben wir auf diese Marktentwicklung reagiert und stellen damit eines der modernsten EKGDatenmanagementsysteme für die Arztpraxis zur Verfügung."

Welch Allyn GmbH

Welch Allyn wurde 1915 gegründet und ist heute ein führender Hersteller von innovativen medizinischen Geräten für Diagnostik und Therapie, Patientenmonitoring und W-LAN Patientenüberwachung, EKG Datenmanagement Systemen sowie von Präzisions- Miniaturlampen. Hauptsitz ist in Skaneateles Falls, New York State USA. Welch Allyn hat weltweit mehr als 2300 Angestellte und eine Vielzahl von Produktionsstandorten und Vertriebsbüros.

Weitere Informationen über Welch Allyn und die Produkte finden Sie unter www.welchallyn.de oder über info@welchallyn.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.