Webtrends verteidigt Vorjahresranking

IdealObserver veröffentlicht Update seiner Studie der Webanalyse-Tools

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Zum vierten Mal präsentiert IdealObserver ein Update der Bewertungsstudie der in Deutschland verfügbaren professionellen Web-Analytics-Tools. Das Ergebnis der Studie treibt Webtrends, den weltweit führenden Anbieter für Mobile und Social Media-Analyselösungen, weit nach vorn: Die Systeme von Adobe, Webtrends und Webtrekk reihen sich bei der Auswertung der umfangreichsten Werkzeuge zur Messung und Analyse von Besucherströmen auf der Website unter den Top drei ein. Trotz des härteren Bewertungssystems im Vergleich zum Vorjahr, dessen Umfang von 330 auf mehr als 420 Punkte gesteigert wurde, landet Webtrends eine Punktlandung und sichert sich erneut den zweiten Platz. Der Einkaufsführer soll Transparenz und Vergleichbarkeit schaffen, sodass sich Unternehmen dementsprechend an der Liste orientieren können.

Mit ausschlaggebend für das Ranking ist die Kooperation von Webtrends mit Facebook. Webtrends war in diesem Jahr Mitglied im Alphaprogramm von Facebooks Page Insights-Tool und erhielt so einen bevorzugten Zugang zu den Daten der neuen Page Insights-API. Das auf diesen Daten basierende, neu entwickelte Webtrends Hoverstats ermöglicht Aussagen über die Bewertung und Optimierung von Beiträgen auf Facebook-Seiten.

"Wir sind besonders stolz, auch in diesem Jahr wieder zu den bestplatzierten Web Analyse-Anbietern der IdealObserver-Studie zu gehören", freut sich Karl-Heinz Maier, Director Central Europe bei Webtrends. "Mit der neuen Version Webtrends 10 haben wir 2011 einige Neuerungen eingeführt. Unsere Nutzer können nicht nur ihr Corporate Design über ein innovatives Dashboard anpassen, erstmals ist es jetzt auch möglich, unser Analysetool von mobilen Endgeräten aus zu steuern. Weiterhin haben wir als eines der wenigen Systeme am Markt mit Radian6 ein Social Media Monitoring-Tool vollständig integriert."

Hervorgehoben hat sich Webtrends in diesem Jahr bereits durch die Auszeichnung des NorthFace ScoreBoard AwardSM der Management Group Corp für herausragende Leistungen im Kundenservice, Schulungen und Trainings. Die seit 2009 existierende Auszeichnung stützt sich ausschließlich auf Nominierungen der eigenen Kunden und drückt so in besonderem Maße die Leistungen von Webtrends gegenüber seinem weltweiten Kundenstamm aus.

Spezifizierung der Untersuchungsmethode
Für die IdealObserver-Studie werden die Web Analytics-Systeme auf über 420 Merkmale hin überprüft und in Bezug auf 360 Kriterien verglichen. In diesem Jahr wurden zu den bisherigen Gruppen - Dashboards, Segmentierung, Tests und Surveys, Datenerfassung, Systemflexibilität und Datensicherheit - zwei neue Gruppen aufgenommen: Usability und Kampagnen. Für das Gesamturteil des Rankings werden die Merkmale gewichtet und zusammengezogen. Die vollständigen Ergebnisse finden Sie unter http://www.idealobserver.com

Über IdealOberserver.com
Der IdealObserver ist als unabhängiger Einkaufsführer die aktuell umfangreichste Vergleichsstudie von Webanalyse-Systemen. Alle Tools werden nach umfangreichen Kriterienkatalogen detailliert beschrieben und für Anwender vergleichbar gemacht.
Der IdealObserver umfasst derzeit:

- Webanalyse-Tools, die nach mehr als 300 Kriterienpunkten beurteilt wurden
- eine umfassende Liste von A/B/n Testing Tools, erfasst nach 180 Kriterienpunkten
- 55 Social Media Monitoring Tools, erfasst nach 96 Kriterienpunkten

WebTrends

Webtrends unterstützt Digital-Marketing-Experten darin, Kampagnen über alle digitalen Kanäle hinweg zu erstellen, zu messen und zu optimieren. Durch den stetigen Ausbau seiner Kompetenz von reiner Webanalyse bis hin zu Measurement, Optimization sowie die Integration aller digitalen Inhalte und Customer Intelligence, inklusive Websites, Social Media, Mobile und Paid Search Advertising, konnte Webtrends seine Marktposition seit Unternehmensgründung kontinuierlich ausbauen. Tausende führender Marken und globaler Unternehmen vertrauen auf die Produkte und Services von Webtrends, u.a. BMW, VW, Xerox, McAfee, BASF, Lufthansa, RWE, O2, T-Mobile, Horizon, Financial Times, Microsoft.

Weitere Informationen sind erhältlich unter www.webtrends.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.