WEBfactory-Feedback-Portal ist online

(PresseBox) (Buchen, ) Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit, für Ihre Anregungen und Ihr Feedback im letzten Jahr bedanken. Ihre Meinung ist uns wichtig - schließlich wissen Sie selbst am besten, welche Anforderungen Sie an unser Produkt haben. Deshalb hat Kundenfeedback bei WEBfactory sehr großen Einfluss auf die Produktentwicklung. Das hat sich schon in der Vergangenheit ausgezahlt. Um es Ihnen in Zukunft noch leichter zu machen, gehen wir noch einen Schritt weiter: Das neue WEBfactory-Feedback-Portal ist online! Ab sofort können Sie unter www.webfactory-support.de/feedbackportal Ihre Wünsche, Anregungen und Verbesserungsvorschläge äußern. Das bisherige Forum wird in Kürze abgeschaltet. Stattdessen können Sie jetzt interaktiv die neuesten WEBfactory-Produkte bewerten und mitgestalten. Wir freuen uns über jeden Vorschlag und jede Anregung. Mit Ihrer Hilfe können unsere Produkte zukünftig schon in der Entwicklung auf Ihre Anforderungen zugeschnitten werden. Ihr Feedback hilft uns dabei, auf dem Laufenden zu bleiben und weiterhin einen Schritt voraus zu sein. Helfen Sie uns, noch besser zu werden!

Mit der Online-Dokumentation benötigte Informationen schnell finden
Wir haben unseren Service noch weiter verbessert und auf einer eigenen Website eine Online-Dokumentation für Sie bereitgestellt. So erhalten Sie u.a. Hilfe bei der Installation und Konfiguration unserer Produkte sowie Tipps und Tricks, FAQ und vieles mehr. Unsere Online-Dokumentation wird täglich erweitert und ermöglicht Ihnen so maximale Aktualität - unabhängig von Zeit und Ort. Alle Anwendungen und Funktionen werden Schritt für Schritt gezeigt, ein übersichtliches Inhaltsverzeichnis und farbige Abbildungen helfen Ihnen bei der Suche. Sie können gezielt nach einzelnen Themen bzw. Stichworten suchen. Benötigte Informationen lassen sich jetzt noch schneller finden.

Tesla Automation ist neuer WEBfactory 2010 Premium WEBXpert
Seit Ende letzten Jahres ist die Tesla Automation GmbH aus Wertheim / Main neuer WEBfactory 2010 Premium WEBXpert. 2009 gegründet, gilt Tesla Automation bereits heute als Spezialist für Automatisierungssysteme für Badewasseraufbereitungs-anlagen. Tesla Automation ist auf die Planung, den Bau, die Programmierung, Inbetriebnahme und Fernwartung von Automatisierungssystemen für Badewasseraufbereitungsanlagen in öffentlichen Bädern spezialisiert. Neben diesem Hauptgeschäftsfeld liefert Tesla Automation auch Steuerungen und Leitsysteme für Gebäudeautomation, Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen in mittleren und großen Gebäuden. Auch in der Industrie und im Anlagenbau werden die Automatisierungs-systeme von Tesla eingesetzt.

Tesla steht für höchste Qualität: Ein Team von hochqualifizierten Ingenieuren und Technikern konstruiert die Steuerungen in der eigenen Elektrowerkstatt, so kann Tesla jederzeit höchste Standards garantieren. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Über 75 realisierte Anlagensteuerungen laufen zur vollen Zufriedenheit der Kunden und werden über Online-Fernwartung von Tesla betreut.

Schon die bisherige Zusammenarbeit mit Tesla verlief äußerst erfolgreich. Das Ergebnis sind hochmoderne, automatisierte Anlagen in verschiedenen Frei- und Hallenbädern in Deutschland. Die Anlagenvisualisierungen mit WEBfactory 2010 und Steuerungen von Tesla zeichnen sich dadurch aus, dass zusätzlich zur Badewasseraufbereitungstechnik auch die gesamte Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik eingebunden wird. Abgerundet werden die Anlagen mit umfangreichen Reporting- und Controllingfunktionen, sowie Datenaufzeichnung und entsprechenden Betriebstagebüchern.

Die Tesla Automation GmbH in Wertheim ist somit ein idealer Partner für WEBfactory. 2012 wird Tesla einige Großprojekte mit WEBfactory 2010 im In- und Ausland realisieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.