Weber Shandwicks Digital Team wächst

(PresseBox) (Berlin, ) Die internationale Kommunikationsagentur Weber Shandwick baut ihren Geschäftsbereich Digital Communications in Deutschland weiter aus. Neu an Bord im Berliner Digital Hub sind Tillmann Allmer und Marco Wieck.

Tillmann Allmer (37) steigt als Digital Communications Consultant für die Bereiche Business Development, Beratung und Kundenführung ein. Zuvor war er als Berater, Projektmanager und Redakteur für unterschiedliche Film- und Medienunternehmen tätig. Unter dem Namen Tristessedeluxe führt er seit Jahren ein bekanntes Blog. Marco Wieck (24) unterstützt das Team als Digital Trainee. Er hat zuvor beim Auktionshaus MyCharity.de die Social Media-Strategie mitentwickelt und umgesetzt.

"Für Weber Shandwick ist die Kommunikation im Social Web ein unerlässlicher Bestandteil des Leistungsangebots. Mit unserem wachsenden Digital Team sorgen wir dafür, dass Online-Strategie zum Bestandteil einer jeden Kampagne wird", so Robert Kirsch, Managing Director und Leiter des Geschäftsbereichs Digital Communications. Weber Shandwick berät Unternehmen wie Samsung, Deutsche Telekom oder Abbott im Bereich Social Media Kommunikation.

Das zentrale Digital Communications Team unterstützt vom Standort Berlin aus die Kundenberater deutschlandweit bei der Planung, Steuerung und Umsetzung digitaler Kampagnen. Darüber hinaus kümmert sich das Team um das digitale Coaching der Mitarbeiter an allen vier Agenturstandorten.

Weber Shandwick Deutschland GmbH & Co. KG

Weber Shandwick ist eine international führende Kommunikationsagentur mit Niederlassungen in 77 Ländern. An seinen deutschen Standorten Berlin, Frankfurt, Köln und München bietet Weber Shandwick Beratung in sechs zentralen Geschäftsbereichen: Brand/Consumer, Corporate, Technology und Digital Communications sowie Public Affairs und Healthcare. Zu den Spezialleistungen gehören Krisenmanagement, CSR, Financial Communications, Standortmarketing und Marktforschung. 2009 erhielt Weber Shandwick die Goldmedaille der Global Agency Report Card 2009 von PRWeek und wurde von Advertising Age zur 'Agency of the Decade' und von PRWeek UK zur 'International Consultancy of the Year' gekürt. Der Holmes Report ernannte Weber Shandwick 2010 zum zweiten Mal in Folge zur 'Agency of the Year'. Weber Shandwick gehört zur Interpublic Group.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.