Webasto präsentiert neue Standheizungsgeneration

Mit den Geräten Thermo Top Evo 4, 5 und 5+ führt Webasto die nächste Generation an Standheizungen in den europäischen Markt ein

(PresseBox) (Stockdorf/München, ) Webasto präsentiert mit Thermo Top Evo die nächste Generation an Standheizungen für Pkw. Die neuen Heizsysteme sind die leichtesten Geräte ihrer Klasse, deutlich leichter als ihre Vorgänger und verbrauchen sehr wenig Kraftstoff.

Drei Modelle stehen zur Auswahl:

- Thermo Top Evo 4 liefert 4 kW Heizleistung und ist für Klein- und Kleinstfahrzeuge konzipiert.

- Thermo Top Evo 5 bietet 5 kW Heizleistung und sorgt in Wagen der Kompakt-und Mittelklasse für Sicherheit und Komfort.

- Das Flaggschiff der neuen Standheizungsgeneration ist Thermo Top Evo 5+, ein Heizgerät speziell ausgelegt für Fahrzeuge der Oberklasse und Vans, das innerhalb kürzester Zeit durch die neuartige Regelung des Wasserkreislaufs den Innenraum aufwärmt und die Scheiben enteist. Alle Thermo Top Evo-Modelle sind ab sofort bei den Webasto Einbaupartnern verfügbar.

Dr. Joachim Damasky, Vorstand der Sparte für Thermosysteme von Webasto: "Unser Hauptaugenmerk bei der Entwicklung unserer Thermo Top Evo-Heizgeräte lag ganz klar auf dem Kundennutzen. Die Standheizungen enteisen die Frontscheiben in Rekordzeit und sorgen schnell für angenehme Temperaturen im Fahrzeuginneren. Mit unserem Flaggschiff Thermo Top Evo 5+ bieten wir allen Fahrern von SUVs, Vans und großen Limousinen ein Heizgerät an, das speziell auf die schnelle Entfrostung von großen Frontscheiben und die Erwärmung großer Innenräume ausgelegt ist. Unsere Standheizungen sind damit ein wichtiger Beitrag zur Verkehrssicherheit in der kalten Jahreszeit, da sie darüber hinaus auch die Wiedervereisung verhindern."

In 20 Minuten startklar: Thermo Top Evo

Alle Modelle der Thermo Top Evo-Reihe stehen für den Betrieb mit sämtlichen herkömmlichen Kraftstoffen zur Verfügung. Ihr hoher Wirkungsgrad von rund 85 Prozent sorgt dafür, dass in den meisten Fällen eine Heizzeit von etwa 20 Minuten ausreicht, um die Frontscheibe von Eis zu befreien, deren Wiedervereisung zu vermeiden und im Innenraum für Wärme zu sorgen. Darüber hinaus wird der Motor vorgewärmt, sodass die Schadstoffemissionen sinken.

Thermo Top Evo 5+ - Das Plus für den kommenden Winter

Thermo Top Evo 5+ ist das leistungsstärkste unter den drei verfügbaren Modellen, da es speziell für Fahrzeuge mit großem Innenraum oder großem Motor konzipiert ist. Das Heizgerät bietet 5 kW und verfügt über mehrere technologische Neuerungen, die es ermöglichen, auch sehr geräumige Autos schnellstmöglich aufzuheizen und die Frontscheibe in Rekordzeit zu enteisen. Erreicht wird dies durch die neuartige Regelung des Wasserkreislaufes. Das Ergebnis ist eine effizientere Wärmeübertragung, die es erlaubt, die Beheizung des Fahrerraumes zu priorisieren und die Restwärme für die Motorvorwärmung zu nutzen. Die Folge: Der Fahrer kann seine Fahrt in einem vorgewärmten Fahrzeug mit eisfreien Scheiben deutlich eher antreten. Damit trägt die Heizung maßgeblich zur Sicherheit im Straßenverkehr in den kalten Monaten bei.

Entspannt durchstarten - der Umwelt zuliebe

Entgegen dem landläufigen Vorurteil wirkt sich die Standheizung positiv auf die gesamte Verbrauchs- und Emissionsbilanz des Fahrzeugs aus, obwohl sie selbst Kraftstoff verbraucht. Dr. Joachim Damasky erklärt: "Ein wesentlicher Grund hierfür liegt darin, dass der Motor durch das Vorheizen zum Zeitpunkt des Anlassens bereits nahe an der optimalen Betriebstemperatur liegt. Dadurch startet er nicht nur besser, auch verbraucht der warme Motor auf den ersten Kilometern nach dem Start erheblich weniger Kraftstoff und emittiert deutlich weniger Schadstoffe." Dies belegt auch ein aktueller Test des unabhängigen Instituts Dekra.

Bedienelemente ganz nach Wunsch

Für die Bedienung der Thermo Top Evo kann der Kunde aus mehreren Bedienelementen wählen. Wer seine Standheizung bequem im Auto programmieren will, setzt auf die Komfort-Vorwahluhr. Das voll digitale Bedienelement bietet drei programmierbare Startzeiten, die bis zu 24 Stunden im Voraus aktiviert werden können. Mit einer Funkfernsteuerung von Webasto kann man das Auto bequem von zu Hause aus vorheizen. Das Einsteigermodell für Funkfernbedienungen beginnt mit dem Telestart T91. Der Sender in Schlüsselanhängerformat hat eine Reichweite von bis zu 1000 Metern. Über die gleiche Reichweite verfügt der Telestart T100 HTM. Der in der Fernbedienung integrierte Heizzeitmanager (HTM: Heating Time Management) erkennt durch einen im Fahrzeug verbauten Temperatursensor die aktuelle Innenraumtemperatur und ermittelt, abhängig von der gewünschten Abfahrtszeit, automatisch den optimalen Startzeitpunkt der Heizung.

Finanzierung leicht gemacht

Webasto bietet beim Kauf einer Standheizung flexible Angebote zur Finanzierung, die auf die Kundenwünsche ausgerichtet sind. Das Finanzierungsmodell sieht eine Variante mit und ohne Anzahlung vor. Auch die Laufzeiten sowie die Höhe der monatlichen Rate bestimmt der Käufer selbst. Da für die Finanzierung kein Gehaltsnachweis erforderlich ist, kann der Abschluss direkt beim Webasto Partner erfolgen.

Preise und Verfügbarkeit

Thermo Top Evo ist ab sofort bei allen Webasto Partnern erhältlich. Die nachfolgenden Preise sind Bruttopreise und beinhalten den Gerätepreis inklusive Standard-Einbausatz. Das Einsteigermodell Thermo Top Evo 4 kostet 733 Euro. Der Preis für Thermo Top Evo 5 beträgt 967 Euro und Thermo Top Evo 5+ kann für 1.054 Euro erworben werden. Hinzu kommen noch die Einbaukosten und - je nach Kundenwunsch - das Bedienelement.

Webasto Gruppe

Die Webasto Gruppe mit Sitz in Stockdorf bei München befindet sich seit Gründung des Unternehmens 1901 in Familienbesitz. Die Gruppe ist international an mehr als 50 Standorten (davon mehr als 30 Produktionsstandorte) in den Unternehmensbereichen Dach- und Thermosysteme tätig. Webasto ist einer der 100 größten Automobilzulieferer weltweit. Die Gruppe hat 2012 einen Umsatz von über 2,4 Mrd. Euro erwirtschaftet und beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter. Die Kernkompetenzen des Unternehmens umfassen die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb kompletter Dach- und Cabriodach-Systeme sowie Heiz-, Kühl- und Lüftungs-Systeme für Pkw, Nutz- und Spezialfahrzeuge, Reisemobile sowie Boote. Weitere Informationen finden Sie unter: www.webasto-group.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.