Warner Bros. Interactive Entertainment veröffentlicht Die Legende der Wächter - Das Videospiel

Flight-Action-Adventure basiert auf dem 3D-Kinofilm und lässt Spieler den Himmel erobern

(PresseBox) (Hamburg, ) Warner Bros. Interactive Entertainment hat heute bekannt gegeben, dass Die Legende der Wächter - Das Videospiel ab sofort für das Xbox 360® Videospiel- und Entertainment-System von Microsoft, PlayStation®3, Wii(TM) und Nintendo DS(TM) im Handel erhältlich ist. Das Spiel, das zeitgleich zum Start des Kinofilms veröffentlicht wird, basiert auf dem familiengerechten 3D-Fantasy-Abenteuerfilm, das von Warner Bros. Pictures in Zusammenarbeit mit Village Roadshow Pictures produziert wurde und am 14. Oktober landesweit in den Kinos startete.

Die Spieler schlüpfen in Die Legende der Wächter - Das Videospiel in die Rolle einer jungen Eule, die unbedingt zum "Wächter" und damit verteidigenden Beschützer des Eulen-Königreiches ernannt werden möchte. Bewaffnet mit stählernen Kampfklauen bestreiten diese in luftigen Höhen den Kampf gegen das Böse und erleben Flugschlachten, wie sie bis dato noch in keinem Videospiel zu sehen waren. In der optisch atemberaubenden Welt von Ga'Hoole segeln die Spieler im freien Flug über weitläufige, abwechslungsreiche Landschaften und Schauplätze, die sowohl an die Filmvorlage als auch die Buchreihe angelehnt sind.

Die Legende der Wächter - Das Videospiel, das auf Regisseur Zack Snyders Filmvorlage und den Bestseller-Büchern Guardians of Ga'Hoole von Kathryn Lasky basiert, ermöglicht den Spielern, Aussehen und Eigenschaften ihrer Eule, mit der sich auf die spannende Reise durch die mystischen Gefilde Ga'Hooles begeben, ganz nach ihren Vorstellungen festzulegen. Aufgrund der einsteigerfreundlichen Steuerung entwickeln sich auch jüngere Spieler im Handumdrehen zu Flugexperten, während ältere Spieler das durchdachte Kampfsystem mit Kombo-Angriffen und erweiterten Kampftechniken schätzen werden.

Die Legende der Wächter - Das Videospiel wurde für Xbox 360, PlayStation 3 und Wii(TM) von den Krome Studios entwickelt. Für die Nintendo-DS(TM) -Version zeichnet sich Tantalus Media verantwortlich. Das Spiel wird von der USK ab 6 Jahren geeignet eingestuft und ist jetzt für Xbox 360, PlayStation 3, Wii und DS im Handel erhältlich.

Über Krome Studios

Die in Australien ansässigen Krome Studios sind Down Unders größte Spieleschmiede und eines der führenden unabhängigen Entwicklerstudios weltweit. Kromes Ziel ist es, durch die Entwicklung firmeneigener Technologien, die auch die künstlerischen Aspekte der Spieleentwicklung einbinden, die Produktion eigener und fremdlizenzierter Titel zu ermöglichen, welche höchsten Ansprüche genügen. Das Unternehmen hat seine Kompetenz bei der Entwicklung von Spielen für die aktuelle Hardware-Generation unter Beweis gestellt und arbeitet des Weiteren bereits an Spielen für Next-Gen- sowie sämtliche Handheld-Plattformen. Über Tantalus Media Mit einem Portfolio von über 30 Titeln, die auf den gängigsten Plattformen erhältlich sind, ist Tantalus weltweit einer der führenden unabhängigen Spieleentwickler. Das 1994 gegründete Unternehmen ist bekannt für Handheld-Produktionen auf Franchise-Basis wie z.B. Cars, SpongeBob, MX vs ATV und den Verkaufsschlager Pony Friends, der mehr als eine Million Mal über die Ladentische ging. Tantalus entwickelt zudem Spiele für die aktuelle Konsolen-Generation und beschäftigt in seinem in Melbourne (Australien) befindlichen Studio über 70 Mitarbeiter. www.tantalus.com.au

Über Die Legende der Wächter:

Mit "Die Legende der Wächter" betritt Regisseur Zack Snyder erstmals Animations-Terrain. Das familiengerechte Fantasy-Abenteuer dreht sich um Soren, eine junge Eule, die davon träumt, eines Tages den "Wächtern von Ga'Hoole" anzugehören. Dieser mystische Heldenzirkel geflügelter Krieger hat in einer großen Schlacht die gesamte Eulenschaft vor den bösen "Reinsten" gerettet.

"Die Legende der Wächter" wird von Warner Bros. Pictures in Zusammenarbeit mit Village Roadshow Pictures präsentiert. Das Drehbuch von Emil Stern und John Orloff basiert auf Kathryn Laskys Romanvorlage Guardians of Ga'Hoole. Regie führt Zack Synder, für die Produktion zeichnet Zareh Nalbandian verantwortlich; Lionel Wigram, Chris DeFaria, Kathryn Lasky und Bruce Berman treten als Produktionsleiter auf, Emily Barclay, Abbie Cornish, Emilie de Ravin, Deborra-Lee Furness, Ryan Kwanten, Miriam Margolyes, Helen Mirren, Sam Neill, Geoffrey Rush, Jim Sturgess, Hugo Weaving und David Wenham haben im englischsprachigen Original Gastrollen als Synchronsprecher. Das 3D-Abenteuer im Verleih von Warner Bros. Pictures, einem Unternehmen der Warner Bros. Entertainment Company, läuft am 14. Oktober 2010 landesweit in den Kinos an und wird auch im IMAX-Format zu sehen sein. Die MPAA-Einstufung empfiehlt eine vorherige Begutachtung des Films oder die Begleitung durch einen Elternteil oder einen Erwachsenen. http://www.legendoftheguardians.com

Warner Bros. Interactive Entertainment

Warner Bros. Interactive Entertainment, eine Tochter der Warner Bros. Home Entertainment Group, ist ein führender, weltweit operierender Herausgeber, Entwickler, Lizenzgeber und Vertrieb eigen- und fremdentwickelter interaktiver Unterhaltungsinhalte für alle aktuellen und kommenden Plattformen wie Konsolen, Handheld-Geräte und PCs.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.