Silberzähne für alle

Walter bestückt Xtra·tec®-Fräser mit Tiger·tec®Silver-Wendeplatten

(PresseBox) (Tübingen, ) Die Einführung des Hochleistungsschneidstoffes Tiger·tec®Silver ist in vollem Gange. Der Großteil der Xtra·tec®-Fräser kann bereits mit den neuen Silberzähnen ausgerüstet werden.

Dank einer neuen CVD-Beschichtungstechnologie ist es Walter gelungen, zwei im Grunde gegensätzliche Schneidstoffeigenschaften in eine Wendeplatte zu packen: hohe Verschleißfestigkeit und hohe Zähigkeit. Tiger·tec®Silver macht daher einen enormen Schritt in Richtung "idealer Schneidstoff".

Die neuen schwarz - silbernen Wendeplatten sind derzeit in der Sorte WKP35S verfügbar, ihre hervorragenden Eigenschaften wurden in zahlreichen Tests bestätigt, beispielsweise bei der Bearbeitung von Turbinenschaufeln aus X22CrMoV12-1: Im Vergleich zur bisherigen Benchmark wurden Standzeit-Steigerungen von bis zu 100% erreicht.

Seit der Markteinführung der ersten "Silberzähne" im Herbst 2009 läuft die Fertigung bei Walter auf Hochtouren. Mittlerweile steht die Tiger·tec®Silver für folgende Xtra·tec®-Fräser zur Verfügung:

- Neuer HPC-Fräser F4030
- Planfräser F4033, F4047, F4048
- Igelfräser F4038, F4138, F4238
- Eckfräser F4041, F4042, F4042R
- Scheibenfräser F4053, F4153, F4253
- Heptagonfräser F4045
- Octagonfräser F4080, F4081
- Kassettenfräser F2010 (abhängig von Kassette)

Zur Werkzeugvielfalt kommt noch eine weitere wichtige Eigenschaft des Schneidstoffes hinzu:

Die Eignung für die Trocken- und Nassbearbeitung bei Stahl- und Gusswerkstoffen. Das Einsatzfeld für Tiger·tec®Silver ist damit extrem weit, es erstreckt sich über sämtliche Branchen in der Metallbearbeitung.

Walter Deutschland GmbH

Als weltweit tätige Firmengruppe entwickelt, produziert und vertreibt die Walter AG Präzisionswerkzeuge für die Metallbearbeitung. Unter dem Dach von Walter sind die vier Kompetenzmarken Walter, Walter Titex, Walter Prototyp und Walter Valenite vereint. Der Stammsitz der Walter AG ist in Tübingen/Deutschland. Weltweit sind insgesamt ca. 2.700 Mitarbeiter beschäftigt. Mit rund 50 Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern wird eine weltweite Präsenz auf allen Kontinenten gewährleistet. Die 1919 gegründete Walter AG gehört zu den führenden Anbietern von extrem produktiven HM- und PKD-Wendeplatten-Werkzeugsystemen zum Drehen, Bohren und Fräsen. Walter Titex ist ein weltweit bekannter Markenname für Hochleistungs-Bohrwerkzeuge aus HSS (E) und Vollhartmetall. Walter Prototyp ist eine führende Marke für innovative Gewinde- und Fräswerkzeuge aus HSS (E) und Vollhartmetall mit High-Tech-Beschichtungen. Mit der Kompetenzmarke Walter Valenite wird das Wendeschneidplatten-Sortiment der Walter AG abgerundet und das Produktprogramm durch zusätzliche Sonderwerkzeuge, wie komplexe Aussteuerwerkzeuge, ergänzt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.