VSX veranstaltet Spaix User Conference in Dresden

(PresseBox) (Dresden, ) Im April 2011 lädt VSX - VOGEL SOFTWARE Kunden und Interessenten erstmalig zur Spaix User Conference nach Dresden ein. Die anwenderbezogene Fachkonferenz bietet eine einzigartige Plattform für den individuellen Erfahrungsaustausch, bei dem konkrete Einsatz- und Anwendungsfälle der Spaix Softwarelösungen ebenso diskutiert werden wie aktuelle Trends aus Industrie und Forschung.

Dresden. Die Spaix User Conference findet vom 12. - 13. April 2011 statt und bietet eine einzigartige Plattform für den Erfahrungsaustausch sowohl für versierte Anwender des Pumpenvertriebssystems Spaix als auch für Interessenten. Neben anwenderbezogenen Themen rund um die Software werden branchenrelevante Trends und Forschungsansätze durch externe Wissenschaftler vorgestellt und diskutiert. Als besonderes Highlight wird im Rahmen der Konferenz zudem die neuste Spaix-Produktlinie erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Die zweitägige Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Hersteller von Kreiselpumpen und Anwender aus der Fluid Handling Industry, dem Anlagenbau, der Chemischen Industrie und Verfahrenstechnik sowie an Handelsunternehmen. Die Vortragsinhalte sind konzipiert für leitende Angestellte und Fachingenieure. Die Vorträge zu konkreten Anwendungsfällen im Spaix bieten sowohl für Spaix-Nutzer als auch für Interessenten informative Impulse.

Interessante Vortragsthemen aus den unterschiedlichsten Bereichen

Die Inhalte der Referate sind thematisch breit gefächert und bieten detaillierte Informationen aus den Kategorien "Spaix Integration", "IT", "Datenpflege" sowie "Engineering, aktuelle Trends und Forschungsansätze". VSX-Mitarbeiter stellen den Teilnehmern konkrete Einsatzfälle im Umgang mit der Spaix Software vor, die sich an Wünschen und Anregungen von Spaix-Nutzern orientieren. Darüber hinaus besteht nach jedem Vortrag die Möglichkeit der direkten Diskussion mit dem Referenten.

Die anwenderbezogenen Themen werden komplettiert durch die Verpflichtung zweier Top-Referenten aus unabhängigen und renommierten Forschungseinrichtungen, die aktuelle Trends aus Wissenschaft und Forschung präsentieren. "Wir freuen uns sehr, dass wir Prof. Dr.-Ing. Leon Urbas von der Technischen Universität Dresden sowie Dr.-Ing. Heiko Werdin vom ITG - Institut für Technische Gebäudeausrüstung Dresden als Gastreferenten gewinnen konnten" erklärt Jens-Uwe Vogel, Geschäftsführer VSX - VOGEL SOFTWARE. "Herr Professor Urbas stellt aktuelle Forschungsansätze aus dem Bereich des Engineerings prozesstechnischer Anlagen vor, Herr Dr. Werdin wird Möglichkeiten der Lebenszykluskostenoptimierung für Pumpen in der Gebäudetechnik durch die Simulation verschiedener Regelungen aufzeigen. Beide Themen bilden eine perfekte Ergänzung zu den anwenderbezogenen Referaten und werden unseren Teilnehmern interessante und wegweisende Impulse aus Wissenschaft und Forschung nahe bringen" so Jens-Uwe Vogel weiter.

Der Dialog steht im Fokus der Veranstaltung Im Rahmen der Veranstaltung haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, den persönlichen Kontakt zu Softwareentwicklern, Spezialisten der Datenabteilung sowie zum VSX-Management zu suchen und aktuelle Fragen im direkten Gespräch zu diskutieren. Weiterhin steht auch der Dialog zwischen Kunden und/oder Interessenten im Fokus, wobei vor allem Erfahrungen im Umgang mit Spaix ausgetauscht werden können. In der Podiumsdiskussion am Ende des zweiten Konferenztages werden alle Referenten nochmals für Fragen zur Verfügung stehen.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch ein interessantes und abwechslungsreiches Abendprogramm am Ende des ersten Tages, für das eine historische Stadtrundfahrt und ein Abendessen in gemütlicher Atmosphäre geplant sind.

Die Spaix User Conference findet statt vom 12. - 13. April 2011 im Hotel Elbflorenz in Dresden. Interessenten können sich im Internet unter www.spaixuserconference.net informieren und über das Online-Formular anmelden.

VSX - VOGEL SOFTWARE GmbH

VSX - VOGEL SOFTWARE entwickelt Anwendungen zur Auslegung von strömungstechnischen Komponenten und Systemen, wie Pumpen, Armaturen und Rohrleitungen. Die Softwarelösungen ersetzen herkömmliche Produktkataloge und vereinfachen somit sowohl die Vertriebsabläufe von Herstellern als auch Anwendern. Darüber hinaus profitieren die Nutzer von zusätzlichen Anwendungen wie der technischen Berechnung, der Möglichkeit, komplexe Produktkonfigurationen durchzuführen sowie von direkt im System erstellten Angeboten und technischen Dokumenten per Mausklick.

VSX - VOGEL SOFTWARE wurde 1993 von den Brüdern Hanns-Henrik und Jens-Uwe Vogel in Dresden gegründet und weist seitdem ein kontinuierliches Wachstum auf. Durch die intensive internationale Orientierung generiert das Unternehmen 75% des Umsatzes außerhalb des Heimatmarktes Deutschland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.