Kundenbefragung Warenwirtschaftssysteme

Top-Werte für PHARMASOFT, INFOPHARM deutlich verbessert

(PresseBox) (München, ) .
- Repräsentative Apothekenumfrage der COBUS Marktforschung, Karlsruhe
- Loyalität und Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt der Analyse
- Sieben unterschiedliche Warenwirtschaftssysteme im Focus
- Hervorragende Noten für PHARMASOFT im Hinblick auf praxisgerechte Umsetzung und Systemstabilität
- Qualität, Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit bei PHARMASOFT besonders gelobt
- INFOPHARM-Anwender verbinden mit ihrem System hohe Zuverlässigkeit und erteilen Bestnoten für System-Weiterentwicklung und Hotline

Bei der im vierten Quartal 2008 durchgeführten Felduntersuchung unter rund 1.400 Apotheken standen die Loyalität und Zufriedenheit mit sieben unterschiedlichen Warenwirtschaftssystemen und Anbieter im Mittelpunkt des Interesses. In den Telefon-Interviews wurden zudem weitere Service- und Unternehmensleistungen wie die Kompetenz von Hotline-Mitarbeitern oder auch die Geschwindigkeit der System-Weiterentwicklung abgefragt. Neben hervorragenden Werten in Bezug auf die allgemeine Kundenzufriedenheit erzielte das VSA-System PHARMASOFT Bestnoten für die "praxisgerechte Umsetzung" sowie die "Stabilität der Software". Damit wurden die positiven Werte aus dem Vorjahr noch einmal übertroffen. Im Rahmen der Umfrage erhielt PHARMASOFT ebenfalls überdurchschnittlich positive Bewertungen für die Kompetenz des technischen Außendienstes und die Hotline-Erreichbarkeit. Besonders erfreulich: Knapp 90 Prozent aller PHARMAOSFT-Kunden würden sich wieder für ihr jetziges Apothekensystem entscheiden und PHARMASOFT auch gerne an ihre Kollegen weiter empfehlen. Damit hat im Rahmen dieser Umfrage PHARMASOFT den höchsten Loyalitätswert unter allen Anbietern.

Sehr gut abgeschnitten hat auch INFOPHARM und zeigte sich in nahezu allen Bereichen gegenüber 2007 erheblich verbessert. Hier lobten die Anwender besonders die hohe Zuverlässigkeit des Systems sowie die Hotline-Zeiten. Ebenfalls außerordentlich positiv bei INFOPHARM: die Bewertung zum Thema "Kompetenz der Schulungsmitarbeiter" sowie "Geschwindigkeit der System-Weiterentwicklung".

"Das sind durch die Bank", so Hermann Schallenmüller, Geschäftsführer der VSA Apotheken-Systeme GmbH, "erstklassige Bewertungen für unser Haus. Sie bestätigen, dass wir unseren Kunden ganzheitliche und zukunftsfähige Lösungen anbieten, die weit über die hohe Funktiona-lität eines Produktes hinausgehen".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.