Nikola Donig neuer Pressesprecher der voestalpine AG

(PresseBox) (Linz, ) Mit Wirkung vom 1. September 2010 ist Mag. Nikola Donig (39) neuer Pressesprecher der voestalpine AG. In dieser Funktion ist Donig zentraler Ansprechpartner für Medien in der Konzernholding der voestalpine-Gruppe. Der 39jährige folgt in dieser Funktion Mag. Peter Schiefer nach, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch und im besten Einvernehmen verlässt.

Mag. Nikola Donig ist Absolvent der Wirtschaftsuniversität Wien und begann seine Karriere zunächst als freier Journalist und war mehrere Jahre für den ORF sowohl als Radio- als auch Fernsehredakteur tätig. Anfang 2006 übernahm Donig im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft Österreichs die Leitung der Kommunikationsabteilung der Ständigen Vertretung Österreichs bei der EU. Von 2006 bis 2009 war er Pressesprecher in den Kabinetten von Bundeskanzler Dr.Wolfgang Schüssel, Finanzminister Mag. Wilhelm Molterer und Wissenschaftsminister Dr.Johannes Hahn.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.