Vernetzung und Konsolidierung in Klinikverbünden nehmen zu

VISUS bedient Trends des Marktes mit Lösungen auf dem Deutschen Röntgenkongress

(PresseBox) (Bochum, ) Letztmals in Berlin zog der 91. Deutsche Röntgenkongress insgesamt fast 7.500 Besucher in die Messe Süd. So beeindruckend diese Zahl, so positiv fällt auch das Fazit von Guido Bötticher, Vertriebsleiter Deutschland bei VISUS, aus: "Unsere Erwartungen haben sich mehr als erfüllt. Wir konnten viele Kontakte auf fachlich hohem Niveau knüpfen. Neben radiologischen Chefärzten besuchen auch viele IT-Entscheider aus Krankenhäusern den Röntgenkongress."

Eines der wichtigsten Themen für die Besucher war die Vernetzung innerhalb von Verbünden oder unabhängigen Standorten. Hier bestehen hohe Anforderungen an die Informationslogistik. "Genau wie in einer zentralen Einrichtung müssen die benötigten Daten und Bilder jeder Zeit an jedem beliebigen Rechner im Netzwerk zur Verfügung stehen. Unsere Lösung JiveX Multi Site PACS gewährleistet hier einen sicheren und reibungslosen Datenfluss", erläutert Bötticher. Neben der reinen Bilddatenkommunikation trägt das System auch standortübergreifend zur Optimierung der Arbeitsabläufe bei.

Ein weiterer Trend, den der Vertriebsleiter beobachtet, ist die Konsolidierung von Altsystemen in Klinikverbünden. "Durch den Zusammenschluss von Krankenhäusern entstehen oft heterogene Landschaften an IT-Systemen. Um jedoch auf Dauer effektiv arbeiten zu können, müssen Daten und Informationen naht- und reibungslos fließen. Mehr und mehr Träger und Verbünde vereinheitlichen deshalb ihre digitalen Bilddatenkommunikations- und archivierungssysteme." Unterstützt wird der Trend durch die Tatsache, dass eine Ablösung des PACS nicht sehr problematisch ist. "Auf Basis des DICOM-Standards lässt sich die Übernahme von Daten recht einfach realisieren", so Bötticher.

Wesentliche Kriterien bei der Auswahl des richtigen Partners sind für Krankenhäuser neben funktionellen Aspekten die Qualität von Service und Support. "Und da hat es sich herum gesprochen, dass VISUS -Kunden sehr zufrieden sind", so Bötticher.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.