Studie Mittelstand: deutsche Investitionen in 2006 auf US-Niveau

Ländervergleich Deutschland - USA: 44 Prozent der deutschen Firmen wollen nächstes Jahr wieder mehr investieren

(PresseBox) (Wiesbaden, ) 44 Prozent der deutschen Mittelständler wollen in 2006 wieder mehr investieren. Damit wird Deutschland in diesem Bereich fast zu den USA (49 Prozent) aufschließen. Weitere 36 Prozent wollen zumindest ihr Investitionsniveau im kommenden Jahr aufrecht erhalten (USA: 41 Prozent). Dies geht aus einer aktuellen, internationalen Vergleichsstudie hervor, welche The Executive Committee (TEC) vorgelegt hat. Befragt wurden mehr als 2.150 mittelständische Führungskräfte in Deutschland und den USA. TEC ist mit 11.500 Mitgliedern in 14 Ländern die weltweit führende Organisation mittelständischer Führungskräfte.

"Dieses Ergebnis ist ein sehr positives Signal für den deutschen Mittelstand und die Wirtschaft insgesamt; das letzte Jahr wurde doch von vielen Mittelständlern noch sehr negativ bewertet", so Prof. Dr. Klaus Evard, Vorstand von TEC Deutschland und Gründer der ersten privaten, wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (European Business School). Den 42 Prozent der mittelständischen US-Firmen, die ein positives Resümee für 2005 ziehen, stehen nur 13 Prozent in Deutschland gegenüber. 39 Prozent der Befragten sprechen sogar von einer Verschlechterung in den vergangenen 12 Monaten.

Vistage International

TEC (The Executive Committee) ist die weltweit führende Organisation mittelständischer Führungskräfte. Die 11.500 Mitglieder tragen die Verantwortung für 1 Million Beschäftigte und über 250 Mrd. Euro Jahresumsatz. TEC nimmt ausschließlich Vorstände, Geschäftsführer und Inhaber mittelständischer Firmen als Mitglieder auf, welche die unternehmerische Führung verantwortlich wahrnehmen. TEC-Mitglieder profitieren vom regelmäßigen Erfahrungsaustausch, vom gezielten Know-how-Transfer und von einem branchenübergreifenden globalen Netz von Vertrauenspersonen. Die Folge: Unternehmen mit TEC-Engagement wachsen überdurchschnittlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.