Viega Viptool: Schnell und umfassend informiert durch neuen Internetauftritt

Microsite für Planungssoftware Viptool Engineering

(PresseBox) (Attendorn, ) Das Softwarepaket Viptool Engineering von Viega deckt alle maßgeblichen TGA-Planungen ab: von der Rohrnetzauslegung über die 3D Badgestaltung bis hin zur Flächentemperierung. Umfassende Infos zu der professionellen Software gibt es ab sofort auch per Mausklick unter www.viega.de/viptool.

Über drei Menüpunkte gelangt der Nutzer zu allen wichtigen Informationen zu Viptool Engineering. In die Welt der Planersoftware von Viega führt ein Film ein und zeigt die wichtigsten Funktionen: In wenigen Minuten werden anschaulich das integrierte CAD-Modul, die Planertools Viptool Piping und Viptool Building erklärt.

Genau so kompakt beschrieben und "auf den Punkt gebracht" werden die neuen Programmmodule unter "Neuheiten 2010". Und wer direkt in seine persönliche Viptool-Welt einsteigen will, klickt auf den Menüpunkt "Software-Konfigurator". Dieser führt unmittelbar zu den Programmen, die für die individuelle Arbeit benötigt werden: Maximal sieben Klicks und es steht fest, welche Module für den jeweiligen Anwender optimal geeignet sind - und genau die kann er anschließend direkt online bestellen.

Abgerundet wird das klar strukturierte Info-Angebot durch die Möglichkeit zur schnellen Kontaktaufnahme mit Viega sowie zum Download der neuesten Software.

Viptool Engineering - Planungssoftware für die Technische Gebäudeausrüstung Das Softwarepaket Viptool Engineering von Viega beinhaltet alle wesentlichen Programme, die täglich in Planungsbüros oder Fachhandwerksunternehmen für die Berechnung der Technischen Gebäudeausrüstung benötigt werden:

Ein CAD-Modul, Applikationen für die Berechnung unterschiedlichster Rohrnetze oder Software zur Berechnung von Heiz- und Kühllasten sowie zur Auslegung von Flächentemperiersystemen gehören ebenso dazu wie eine 3D-Badgestaltung. Ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal sind die umfangreichen Visualisierungsmöglichkeiten der Rechenergebnisse sowie die Funktion "Hygiene+". Damit wird beispielsweise der Wasseraustausch in Trinkwasseranlagen beim Auslösen bestimmter Verbraucher auf dem Bildschirm sichtbar. Eine weitere Arbeitserleichterung sind die grafische Gebäudeerfassung für Heiz- und Kühllast bzw. Flächentemperierung sowie der Sanitär-Schemagenerator.

Die Planungssoftware läuft auf allen aktuellen Windows-Betriebssystemen und ist kompatibel zu AutoCAD 2010.

Viega GmbH & Co. KG

Zu einem global agierenden Unternehmen hat sich die Viega GmbH & Co. KG, Attendorn, Westfalen, seit ihrer Gründung im Jahr 1899 entwickelt. Heute ist Viega mit international rund 3.000 Mitarbeitern einer der weltweit führenden Systemanbieter von Produkten für die Installationstechnik. Das Sortiment umfasst über 16.000 Artikel, die an den Standorten Attendorn-Ennest/Westfalen, Lennestadt-Elspe/Westfalen, Großheringen/Thüringen, Niederwinkling/Bayern und McPherson/Kansas (USA) gefertigt werden. Neben Rohrleitungssystemen produziert Viega Vorwand- und Entwässerungssysteme. Die Produkte kommen in der Gebäudetechnik ebenso wie im industriellen Anlagen- und Schiffbau zum Einsatz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.