Videor: Aimetis-Distributor des Jahres 2008 (EMEA)

Führender Anbieter für Videosicherheitstechnik auch im Bereich IP-CCTV gut aufgestellt

(PresseBox) (Rödermark (D), Waterloo (CN), ) Die in Rhein-Main ansässige Videor E. Hartig GmbH ist jetzt mit dem Aimetis 2008 Vision Award als Distributor des Jahres für die EMEA-Region ausgezeichnet worden. Aimetis honoriert damit die erfolgreichen Vertriebsaktivitäten des Distributors für die Marke Aimetis und die innovativen Softwarelösungen des kanadischen Unternehmens. Videor wurde aus einer Reihe internationaler Distributoren ausgewählt, die Aimetis-Produkte in weltweit mehr als 60 Länder vertreiben.

"Der Titel 'Aimetis-Distributor des Jahres 2008' zeigt uns, dass wir den Bedürfnissen unserer Kunden mit einem herausragenden Angebot an IP-basierten Videoüberwachungsprodukten gerecht werden", erklärt Michael Haas, Geschäftsführer der Videor E. Hartig GmbH. "Wir sind optimal aufgestellt, um unseren Kunden nicht nur die Umstellung von analogem CCTV auf IP-Video-Management zu erleichtern, sondern ihnen auch Produkte zur Video-Analyse anbieten zu können, die ein zunehmend wichtiger Bestandteil von Videoüberwachungssystemen ist.

In Kombination mit kompetenter Beratung und weiteren Value Added Services ist Videor der Spezialist bei intelligenten Videoüberwachungslösungen für eine Vielzahl von Anwendungen."

"Mit den Aimetis Vision Awards erkennen wir an, welch unglaublich wertvollen Beitrag unsere Vertriebspartner zum anhaltenden Erfolg von Aimetis leisten", sagte Marc Holtenhoff, CEO von Aimetis. "Videor hat gezeigt, dass sie unsere Vision teilen, sehr leistungsfähige, kosteneffiziente und leicht zu bedienende Lösungen anzubieten, die es Endnutzern ermöglichen, in selbst gewähltem Tempo von analogem CCTV zu intelligenter IP-Videoüberwachung zu migrieren. Es ist uns eine besondere Ehre, dieses Engagement und den Erfolg zu würdigen."

Über Aimetis (www.aimetis.com)

Das kanadische Softwareunternehmen mit Sitz in Waterloo ist führend bei der Entwicklung standardoffener Technologien für intelligente Videoanwendungen und deren Integration in Videomanagementsysteme. Softwarelösungen von Aimetis haben das Ziel, Sicherheitslücken zu beseitigen, Infrastruktur und Personen wirksamer zu schützen sowie wichtige Analysen zu erstellen. Kernprodukte sind die Aimetis Symphony Software und die VE-Produktlinie für Videoanalysen bei CCTV- und Business Intelligence-Anwendungen. Aimetis unterhält Vertriebs- und Integrationspartnerschaften in Nordamerika, Europa sowie Asien und arbeitet mit den führenden Herstellern von Kameratechnologie und digitalen Signalprozessoren zusammen.

VIDEOR E. Hartig GmbH

Videor zählt mit 65 Mill. Euro Umsatz (2007/08) zu den führenden Anbietern für professionelle Videotechnik. Das Portfolio des in Rödermark bei Frankfurt ansässigen Unternehmens umfasst Komponenten, integrierte Systeme und Lösungen von einer Vielzahl renommierter Hersteller: Axis, Bosch, Dallmeier, eneo, Fujitsu, Fujinon, JVC, Pelco, Sony u.v.m. Die breite Produktpalette gründet sich auf die strengen Qualitätsstandards des ISO 9001:2000 zertifizierten Anbieters, seine starke Einkaufsposition auf internationalen HiTech-Märkten und mehr als 30 Jahre Marktkenntnis. Ein eigenes Schulungszentrum und das kürzlich eröffnete TechCenter stehen für die Expansion des Added Value Distributors durch zeitgemäße Produkte, Trainings und Dienstleistungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.