Versatel stärkt Standort Stuttgart

Neuer Sitz des Regionalzentrums bekräftigt langfristiges Engagement in der Landeshauptstadt

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Kegelenstraße 12 lautet die neue Adresse des Telekommunikationsunternehmens Versatel in Stuttgart. Mit der Entscheidung für den Umzug zum neuen Regionalstandort in Bad Cannstatt hat sich der Anbieter von Sprach-, Internet- und Datendiensten langfristig an den Standort Stuttgart gebunden.

Mit einem bunten Programm für Kunden und Geschäftspartner stellt Versatel am 19. März seinen neuen Standort der Öffentlichkeit vor. Mit dem neuen Gebäude in Bad Cannstatt und dem Technikstandort in der Landeshauptstadt unterstreicht Versatel die Schlüsselrolle der Region Süd für das Unternehmen. Die wirtschaftliche Stärke sowie die hohe Einwohnerzahl machen das Gebiet um Stuttgart für Versatel besonders interessant. Der Telekommunikationsanbieter bündelt aus diesem Grund seine Vertriebskraft der Region Süd an dem neuen Standort und sichert damit Arbeitsplätze vor Ort.

"Man kann zu Recht behaupten, dass Versatel mit dem Umzug nach Bad Cannstatt in das eigentliche Herz Stuttgarts gezogen ist", kommentiert Hai Cheng, Vorstand Business Sales & Wholesale der Versatel AG. "Eine wichtige Säule für die Verwirklichung unserer Ziele waren und sind unsere qualifizierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Stuttgart. Durch die Bündelung der Versatel-Kompetenzen der Region Süd in Stuttgart sind wir in der Lage, zu jedem Zeitpunkt der Geschäftsbeziehung nah an unseren Kunden zu sein und auf neue Anforderungen schnell und flexibel reagieren zu können." Aus diesem Grund hat Versatel nicht nur im Rahmen des aktuellen Umzugs signifikant in den Standort Stuttgart investiert. Mehrere Millionen wurden in den neuen Standort in der Kegelenstraße sowie den Technikstandort in Stuttgart investiert. Damit ist die Basis geschaffen, den Geschäftskunden der Versatel AG auch zukünftig stets technische State-of-the-art-Lösungen anbieten zu können.

Auf vier Stockwerken mit ca. 3.500 Quadratmetern Bürofläche verteilt, werden die ca. 130 Mitarbeiter künftig alle Aktivitäten der Vertriebsregion Süd der Versatel AG steuern. Am Standort Stuttgart sind Vertrieb und Kundenservice des TK-Anbieters ansässig. Die Vertriebssteuerung vor Ort wird durch einen Regionalvertriebsleiter sichergestellt.

Neben dem Bürostandort in Bad Cannstatt setzt Versatel auch mit dem Ausbau eines zweiten Standorts in Stuttgart, in dem die Technik untergebracht ist, ein Zeichen für die Region. Auf 2.000 Quadratmetern verteilt steht die gesamte Infrastruktur des Telekommunikationsanbieters.

Am 19. März steht für alle Besucher des neuen Standortes der Versatel AG neben dem Angebot, die Arbeit eines Telekommunikationsunternehmens "hautnah" zu erleben, ein buntes Tagesprogramm bereit. Darüber hinaus bietet Versatel auch die Besichtigung seines Technikstandorts und viele weitere Highlights an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.