Versatel beruft Marius Rispeter in den Vorstand

Kapitalmarkt- und Telekommunikationsexperte wird Finanzvorstand von Versatel

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Der Aufsichtsrat der Versatel AG hat Marius Rispeter (38) mit Wirkung zum 28. Mai 2010 in den Vorstand des Unternehmens berufen. Rispeter komplettiert damit den Vorstand der Versatel AG und steht ab sofort dem Finanzressort des börsennotierten Telekommunikationsanbieters vor. Damit verantwortet er die Bereiche Konzernrechnungswesen, Controlling, Investor Relations, Treasury und Einkauf.

Marius Rispeter trat im Zuge des Börsengangs der Versatel AG im Jahr 2007 als Bereichsleiter Investor Relations in das Unternehmen ein und verantwortete in dieser Position unter anderem die Außendarstellung am Kapitalmarkt sowie die Bond-Platzierung zur Unternehmensrefinanzierung. Darüber hinaus war er maßgeblich für die erfolgreiche Umsetzung der Restrukturierungs- und Effizienzsteigerungsprozesse im Unternehmen zuständig. Seit 2008 gehört Marius Rispeter dem erweiterten Vorstand der Versatel AG an.

"Mit Marius Rispeter haben wir die ideale Besetzung für den Posten des Finanzvorstands der Versatel AG gefunden. Er zeichnet sich durch langjährige Erfahrung im Telekommunikationsmarkt und Finanzbereich von Telekommunikationsunternehmen, exzellente Kapitalmarktexpertise sowie umfassende Unternehmenskenntnis aus. Damit vereint er die besten Qualifikationen, über die ein Finanzvorstand verfügen muss", sagt Roland Steindorf, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Versatel AG.

Bevor Marius Rispeter im Rahmen des Börsengangs zur Versatel AG wechselte, arbeitete er seit 1999 in verschiedenen Positionen im Finanzbereich bei der Deutschen Telekom AG. Von 2002 bis 2004 war er für den Aufbau der Fremdkapitalmarktkommunikation des Unternehmens verantwortlich. Ab 2004 arbeitete der Diplomkaufmann im Bereich Investor Relations und war unter anderem für die Kapitalmarktkommunikation des Konzerns zuständig.

Nachdem der vormalige Finanzvorstand, Dr. Max Padberg, die Versatel AG am 16. April 2010 verlassen hat, übernahm Alain D. Bandle die Funktion des Finanzvorstands kommissarisch. "Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit Marius Rispeter, den ich in den vergangenen Monaten als Kapitalmarkt- und Telekommunikationsexperten schätzen gelernt habe", erklärt Alain D. Bandle, Vorstandsvorsitzender der Versatel AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.