Roland Sing für 50 Jahre Gewerkschaftszugehörigkeit geehrt

(PresseBox) (Stuttgart, ) Der ehemalige Chef der AOK Baden-Württemberg, Roland Sing, ist 50 Jahre Gewerkschaftsmitglied. Die ver.di Landesbezirksleiterin Leni Breymaier gratulierte Sing in Stuttgart und bedankte sich für seinen jahrzehntelangen Einsatz, insbesondere für sein sozialpolitisches Engagement.

Sing engagiert sich nach seinem Ausscheiden als AOK-Chef im Lande weiter sozialpolitisch: Er ist Vorsitzender des Landesseniorenrats und stellvertretender Vorsitzender des VdK in Baden-Württemberg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.