Mit moderner Heizung Umwelt und Geldbeutel schonen

Aktualisierter Ratgeber der Verbraucherzentrale informiert über effiziente Heiztechnik mit Sonne, Holz und Erdgas

(PresseBox) (Leipzig, ) Rund sieben Milliarden Euro Mehrausgaben durch hohe Energiepreise kommen voraussichtlich bis Ende 2005 auf die deutschen Haushalte zu. Höchste Zeit zum Umdenken, gerade bei der Heizung. Wer jetzt noch immer mit einem alten Heizkessel heizt und Energie verschleudert, muss handeln. Denn auch nach der Bundes-Immissionsschutz-Verordnung sind nur noch Abgasverluste von maximal elf Prozent zulässig. Ein moderner Brennwertkessel mit Solaranlage für die Warmwasserbereitung kann beispielsweise den Erdgas- und Heizölverbrauch um bis zu 40 Prozent senken und damit Kosten sparen.

Wer wissen will, welches Heizsystem optimal für sein Haus ist, dem bietet der Ratgeber „Heizung und Warmwasser“ hilfreiche Tipps. Auf rund 120 Seiten findet der Leser einen Überblick über die verschiedenen Energieträger und Heizungssysteme wie Brennwertkessel, Holz-Pelletheizungen, Wärmepumpen und Solaranlagen. Der Ratgeber bringt komplexe Sachverhalte verständlich auf den Punkt – von den Wirkungsweisen unterschiedlicher Heizflächen bis zum System zur Warmesseraufbereitung. In einem zusätzlichen Kapitel informiert die Broschüre über Fördermittel.

Der Ratgeber ist eine leicht verständliche Orientierungshilfe auf dem Feld der Heizungstechnik und erleichtert damit die richtige Entscheidung. Dabei helfen nicht nur viele konkrete Tipps und Empfehlungen, sondern auch Preisangaben und Einschätzungen zum Preis-Leistungs-Verhältnis. Weiterführende Adressen, ein Musterbrief zur Angebotseinholung und ein übersichtliches Register machen den Ratgeber komplett.

Der neue Ratgeber „Heizung und Warmwasser“ kostet 5,80 € und ist in allen Beratungseinrichtungen der Verbraucherzentrale Sachsen zu haben (Zentrales Servicetelefon: 01805-79-7777 für 0,12 €/Min.). Für zusätzlich 2,50 € für Porto und Versand kommt er – gegen Rechnung – auch ins Haus. Bestellen kann man über die Homepage unter www.verbraucherzentrale-sachsen.de oder schriftlich beim Versandservice der Verbraucherzentralen, Adersstraße 78, 40215 Düsseldorf.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.