VDA-Präsident Wissmann einstimmig für zwei weitere Jahre gewählt

VDA-Mitgliederversammlung in Berlin

(PresseBox) (Berlin, ) Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), wurde auf der VDA-Mitgliederversammlung in Berlin vom VDA-Vorstand in seinem Amt bestätigt und einstimmig für zwei weitere Jahre gewählt. Die weiteren Präsidiumsmitglieder und Vize-Präsidenten - Dr. Jürgen Geißinger, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Schaeffler Gruppe; Dr.-Ing. E. h. Bernard Krone, Inhaber und Vorsitzender des Beirats der Bernard Krone Holding GmbH & Co. KG; und Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG - wurden ebenfalls einstimmig wiedergewählt.

Gewählte Mitglieder des VDA-Vorstandes sind: Matthias Wissmann, (Präsident) VDA; Dr.-Ing. Jürgen Geißinger (Vizepräsident) Schaeffler GmbH; Dr. Bernard Krone (Vizepräsident), Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH; Dr. Dieter Zetsche (Vizepräsident), Daimler AG; Nick Reilly, Adam Opel GmbH; Franz Fehrenbach, Robert Bosch GmbH; Tobias Hagenmeyer, Getrag Corporate Group; Hans-Georg Härter, ZF Friedrichshafen AG; Dipl.-Wirtsch.-Ing. Arndt G. Kirchhoff, Kirchhoff Automotive GmbH & Co. KG; Franz-Josef Kortüm, Webasto AG; Bernhard Mattes, Ford-Werke GmbH; Gerti Moll-Möhrstedt, Akkumulatorenfabrik Moll GmbH & Co. KG; Michael Müller, Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG; Dr. Norbert Reithofer, Bayerische Motoren Werke AG; Dr. Georg Pachta-Reyhofen, MAN Nutzfahrzeuge AG; Ulrich Schöpker, Schmitz Cargobull AG; Rupert Stadler, Audi AG; Jürgen Spier, Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG; Prof. Dr. Martin Winterkorn, Volkswagen AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.