Erstmalige Verleihung des Telematik-Awards

Preis für innovative Telematikanwendungen auf der 63. IAA Nutzfahrzeuge

(PresseBox) (Berlin, ) Im Straßenverkehr gewinnt die intelligente Verkehrssteuerung über die Telematik zunehmend an Bedeutung. Dies gilt gerade für das Nutzfahrzeug: Im kostensensiblen Güterkraftverkehr dient die Telematik zur Optimierung der Verkehrsströme. Automatische Tourenplanung nach Auftragslage und Übermittlung von Transportaufträgen in die Navigation, Positionsermittlung der eingesetzten Fahrzeuge sowie Fahrstrecken- und Verbrauchsdokumentation sind nur einige Beispiele für Anwendungen, die für viele Güterkraftverkehrsunternehmen inzwischen zum professionellen Instrument des Flottenmanagements geworden sind. Von der höheren Fahrzeugauslastung, dem Rückgang der Umwegfahrten und der verbrauchsbewussten Fahrweise profitieren sowohl Transportunternehmen als auch die Umwelt.

Um die wachsende Bedeutung der Telematik zu würdigen, hat die Fachzeitschrift Telematik- Markt.de in diesem Jahr erstmals einen Preis ins Leben gerufen, der im Rahmen der 63. IAA Nutzfahrzeuge vergeben wird. Mit diesem Telematik-Award werden besonders innovative und nützliche Telematikanwendungen unter anderem in den Kategorien "Fahrzeugortung", "Flottentelematik", "Ladungstelematik" und "Verkehrstelematik" ausgezeichnet. Gleichzeitig bietet die Veranstaltung allen Interessierten die Gelegenheit zu einem Meinungs- und Informationsaustausch. Schirmherr der Veranstaltung ist Jörg Bode, Wirtschafts- und Verkehrsminister sowie stellvertretender Ministerpräsident des Landes Niedersachsen.

Die Veranstaltung findet am Montag, 27. September, von 14.00 bis 15.30 Uhr auf der IAA Nutzfahrzeuge, Convention Center, Saal 3B, Messegelände Hannover, statt. Journalisten benötigen keine gesonderte Akkreditierung, werden aber gebeten, sich unter http://www.iaa.de/index.php?id=10-b-fv15&L=0 anzumelden. Weitere Informationen sind bei Dr. Volker Schott, VDA (E-Mail: schott@vda.de) erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.